Lifestyle

Gysi will vollständige Aufhebung von Einschränkungen für Geimpfte

  • dts - 4. Mai 2021, 13:26 Uhr
Bild vergrößern: Gysi will vollständige Aufhebung von Einschränkungen für Geimpfte
Gregor Gysi
dts

.

Berlin - Der Linken-Politiker Gregor Gysi fordert in der Debatte über Lockerungen der Corona-Maßnahmen für Geimpfte eine vollständige Aufhebung der Einschränkungen für diesen Personenkreis. "Die Grundrechte sind kein Privileg, das man vom Staat in großherziger Geste zuerkannt bekommt", schreibt er in einem Beitrag für die Zeitschrift Superillu.

"Menschen, von denen keine Gesundheitsgefährdung für andere ausgeht, haben einen Anspruch auf vollständige Gewährung ihrer Grundrechte." Diese Grundrechte könnten "aus sehr wichtigem Grund unter Beachtung der Verhältnismäßigkeit" eingeschränkt werden, wenn dies der Allgemeinheit diene. Aber wenn die Gründe für die Einschränkungen bei Menschen nicht mehr bestünden, müssten die Grundrechte wieder gelten. Dies sei der Fall, da das Robert-Koch-Institut festgestellt habe, dass Menschen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind, dieses auf andere Menschen nur noch extrem selten übertragen könnten.


Weitere Meldungen

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 115,4

In Deutschland sind innerhalb eines Tages 6125 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Wie das Robert Koch-Institut (RKI) am Dienstagmorgen unter Berufung auf

Mehr
RKI meldet 6125 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt auf 115,4

Berlin - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen vorläufig 6.125 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 18,7 Prozent oder 1.409 Fälle weniger als am

Mehr
Corona-Impfstoff für Kinder könnte noch im Mai in Europa zugelassen werden

In Europa könnte ein Corona-Impfstoff für Kinder und Jugendliche womöglich noch im Mai zugelassen werden. Die Chefin der europäischen Arzneimittelbehörde (EMA), Emer Cooke, sagte

Mehr

Top Meldungen

Tarifverhandlungen für das Baugewerbe beginnen am Dienstag

In einem Hotel am Flughafen BER in Brandenburg beginnen am Dienstag (9.00 Uhr) die Tarifverhandlungen für rund 890.000 Beschäftigte im Bauhauptgewerbe. Die Industriegewerkschaft

Mehr
Inflation könnte kurzfristig drei Prozent übersteigen

Frankfurt/Main - EZB-Direktorin Schnabel hält eine Inflation in Deutschland, die kurzfristig drei Prozent übersteigt, für möglich. "Was wir sehen, ist, dass es aufgrund der

Mehr
USA machen Hackergruppe Darkside für Cyberangriff auf Pipeline verantwortlich

Die USA haben eine Hackergruppe namens Darkside für den Cyberangriff auf die größte Pipeline des Landes verantwortlich gemacht. Bei der Hackerattacke auf den Betreiber Colonial

Mehr