Technologie

Amazon kann Quartalsgewinn mehr als verdreifachen

  • AFP - 30. April 2021, 02:06 Uhr
Bild vergrößern: Amazon kann Quartalsgewinn mehr als verdreifachen
Amazon-Paketbote
Bild: AFP

Der Online-Riese Amazon hat seinen Quartalsgewinn inmitten der Corona-Krise mehr als verdreifacht. Der Gewinn im ersten Quartal des Jahres stieg auf 8,1 Milliarden Dollar an. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 44 Prozent auf 108,5 Milliarden Dollar.

Der Online-Riese Amazon hat seinen Quartalsgewinn inmitten der Corona-Krise mehr als verdreifacht. Der Gewinn im ersten Quartal des Jahres stieg auf 8,1 Milliarden Dollar (rund 6,7 Milliarden Euro) an, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. In den ersten drei Monaten 2020 hatte der Gewinn noch 2,5 Milliarden Dollar betragen.

Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 44 Prozent auf 108,5 Milliarden Dollar. Damit wurden die Erwartungen von Analysten klar übertroffen. Anlieger reagierten begeistert auf die guten Zahlen: Der Aktienkurs von Amazon stieg im nachbörslichen Handel um zunächst mehr als fünf Prozent an.

Der von Jeff Bezos gegründete Online-Händler profitiert damit weiterhin von der hohen Zahl von Bestellungen im Netz sowie der Ausweitung des Home-Office im Zuge der Corona-Pandemie. 

Auch die Cloud-Sparte des Konzerns, die Unternehmen oder Privatleuten Dienstleistungen wie etwa Speicherplatz oder Software über das Internet anbietet, konnte ihren Umsatz deutlich steigern. Er stieg auf 13,5 Milliarden Dollar, dies waren mehr als drei Milliarden Dollar mehr als im Vorjahresquartal.

Mitte April hatte Amazon bekanntgegeben, dass inzwischen mehr als 200 Millionen Abonnenten weltweit den kostenpflichtigen Prime-Dienst bestellt haben. Der darin enthaltene Streamingdienst sei im Corona-Jahr 2020 intensiv genutzt worden, erklärte Amazon-Gründer Bezos am Donnerstag. Die Nutzungsdauer sei im Jahresvergleich um mehr als 70 Prozent angestiegen. 

Weitere Meldungen

Toyota trotzt Corona-Krise und Chipmangel und verbucht Milliardengewinn

Der japanische Autobauer Toyota hat im zu Ende gegangenen Geschäftsjahr einen Milliardengewinn verbucht und sich damit gegen die Folgen der Corona-Krise und des Chipmangels

Mehr
Softbank erzielt höchsten Jahresgewinn eines japanischen Konzerns aller Zeiten

Der japanische Softbank-Konzern hat einen Rekordgewinn erzielt: Für das Ende März abgelaufene Geschäftsjahr verbuchte Softbank einen Nettogewinn von 4,99 Billionen Yen

Mehr
Kurs von chinesischem Online-Konzern Meituan stürzt ab

Das Zitieren eines alten kaiserkritischen Gedichts in den Online-Netzwerken hat den Kurs des chinesischen Konzerns Meituan abstürzen lassen. An der Börse in Hongkong sank er am

Mehr

Top Meldungen

Türkische Firma dreht Libanon den Strom ab

Die türkische Firma Karpowership hat dem Libanon wegen ausstehender Rechnungen und einer drohenden Beschlagnahmung den Strom abgedreht. Zwei Schiffe von Karpowership vor der Küste

Mehr
Wirtschaftsministerium plant neue Coronahilfen

Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium konzipiert derzeit eine neue Unterstützung für Unternehmen, die aufgrund ihrer Größe keinen ausreichenden Ausgleich für Schäden infolge

Mehr
Finanzielle Hürden beim Hauskauf deutlich höher als 2010

Berlin - Trotz der seit Jahren anhaltenden Niedrigzinsen wird es für Menschen immer schwerer, in privates Wohneigentum zu investieren. Das ergaben Berechnungen der

Mehr