Wirtschaft

Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe im Februar gestiegen

  • dts - 8. April 2021, 08:32 Uhr
Bild vergrößern: Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe im Februar gestiegen
Stahlproduktion
dts

.

Wiesbaden - Der reale Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland ist im Februar 2021 saison- und kalenderbereinigt um 1,2 Prozent gegenüber dem Vormonat gestiegen. Ohne die Berücksichtigung von Großaufträgen ergibt sich ein Anstieg um 1,5 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit.

Im Vergleich zum Februar 2020, dem Monat vor dem Beginn der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie in Deutschland, stieg der reale Auftragseingang im zweiten Monat des Jahres kalenderbereinigt um 5,6 Prozent. Im Vergleich zum Vormonat legten die Aufträge aus dem Inland im Februar 2021 um 4,0 Prozent zu, die Auslandsaufträge verringerten sich um 0,5 Prozent. Dabei nahmen die Auftragseingänge aus der Eurozone um 2,7 Prozent zu, die Auftragseingänge aus dem restlichen Ausland fielen um 2,3 Prozent. Bei den Herstellern von Vorleistungsgütern lag der Auftragseingang unterdessen um 0,5 Prozent über dem Vormonatsniveau, so die Statistiker weiter.

Bei den Herstellern von Investitionsgütern gab es einen Anstieg um 2,1 Prozent. Im Bereich der Konsumgüter fielen die Aufträge um 1,9 Prozent. Für Januar 2021 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse und der Jahresaktualisierung der Saisonfaktoren insgesamt ein Anstieg um 0,8 Prozent gegenüber Dezember 2020 (vorläufiger Wert: +1,4 Prozent).

Weitere Meldungen

Handelsverband will Ausgangssperren frühestens ab 22 Uhr

Berlin - Der Handelsverband HDE will die geplante nächtliche Ausgangssperre frühestens ab 22 Uhr. "Gerade in Zeiten der Pandemie geht es darum, das Kundenaufkommen zu entzerren

Mehr
DAX-Konzerne bereiten Impfstart vor

Berlin - Die größten deutschen Konzerne stehen in den Startlöchern, um Mitarbeiter, Angehörige und auch weitere Menschen gegen Covid-19 zu impfen. Das zeigt eine Umfrage des

Mehr
Biontech zieht Lieferung von 50 Millionen Impfdosen an EU vor

Brüssel - Biontech will im zweiten Quartal 50 Millionen mehr Impfdosen an die EU liefern als ursprünglich geplant. Das teilte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am

Mehr

Top Meldungen

US-Milliardenbetrüger Madoff mit 82 Jahren im Gefängnis gestorben

Bernard Madoff stand hinter dem größten Finanzbetrug der Geschichte und prellte zehntausende Anleger. Jetzt ist der einstige US-Starinvestor im Alter von 82 Jahren im Gefängnis

Mehr
Bauunternehmen stellen Arbeit auf Autobahnen ein

Berlin - Bauunternehmen lassen wegen mangelnder Zahlungsmoral der Autobahngesellschaft des Bundes Baustellen ruhen. "Wir werden die Wartung und Instandhaltung der 2.500 Brücken

Mehr
Weitere Studie zeigt steigende Immobilienpreise

Berlin - Eine weitere Studie zeigt scheinbar unaufhörlich steigende Immobilienpreise. Die Preise für Eigentumswohnungen stiegen im ersten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 3,9

Mehr