Wirtschaft

Trump empfiehlt Boeing Umbenennung der 737-Max-Modelle

  • dts - 15. April 2019, 13:20 Uhr
Bild vergrößern: Trump empfiehlt Boeing Umbenennung der 737-Max-Modelle
Donald Trump
dts

.

Anzeige

Washington - US-Präsident Donald Trump hat dem US-Flugzeugbauer Boeing empfohlen, die umstrittenen 737-Max-Modelle umzubenennen. "If I were Boeing, I would FIX the Boeing 737 MAX, add some additional great features, & REBRAND the plane with a new name", schrieb Trump am Montag bei Twitter.

Kein Produkt auf der Welt habe Schaden wie die 737-Max-Modelle genommen. "But again, what the hell do I know?", fügte Trump hinzu. Der US-Flugzeugbauer war nach dem Absturz einer 737 MAX 8 der äthiopischen Fluggesellschaft Ethiopian Airlines Anfang März zuletzt immer mehr unter Druck geraten. Bei dem Vorfall waren alle 157 Personen an Bord ums Leben gekommen.

Da bereits im Oktober 2018 eine Boeing 737 MAX 8 der indonesischen Billigfluggesellschaft Lion Air kurz nach dem Start abgestürzt war, hatte das Unglück eine Diskussion über den Flugzeugtyp ausgelöst. Zahlreiche Länder verhängten als Folge Flugverbote für das Modell.

Die News Trump empfiehlt Boeing Umbenennung der 737-Max-Modelle wurde von dts am 15.04.2019 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Wirtschaft, USA, Unternehmen, Luftfahrt abgelegt.

Weitere Meldungen

RWE-Chef für schnelleren Windenergie-Ausbau

Essen - Der Vorstandsvorsitzende von RWE, Rolf Martin Schmitz, fordert von der Bundesregierung mehr Einsatz für den Ausbau der erneuerbaren Energien. "Mehr noch als eine

Mehr
Grüne kritisieren CO2-schädliche Diesel-Lkw von Schenker

Berlin - Die Grünen-Bundestagsfraktion kritisiert CO2-schädliche Diesel-Lkw der Bahn-Tochter Schenker. Für DB Schenker seien rund 34.600 Lkw in ganz Europa unterwegs, berichtet

Mehr
SPD beharrt auf Werbeverbot für elektrische Rauchmittel

Berlin - Der Streit in der Großen Koalition um das Werbeverbot für Tabakwaren schwelt weiter: Die SPD beharrt auf ihrer Position, im Zuge des geplanten Verbots für

Mehr

Top Meldungen

US-Wirtschaft legt im ersten Quartal stark zu

Die US-Wirtschaft hat im ersten Quartal stark zugelegt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3,2 Prozent, wie das

Mehr
Sony steigert Gewinn auf Rekordhöhe - warnt aber bereits vor dem Einbruch

Der japanische Technologiekonzern Sony hat in seinem zurückliegenden Geschäftsjahr bis Ende März einen Rekordgewinn von umgerechnet 7,3 Milliarden Euro eingefahren - warnte am

Mehr
EU-Kommissarin Vestager will mehr Konkurrenz für Digital-Platzhirsche

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager fordert schärfere Regeln für dominante Digitalkonzerne. "Sonst werden wir sehr bald in einer Welt leben, die von riesigen Unternehmen

Mehr