Politik

EU-Staaten machen Weg für Handelsgespräche mit den USA frei

  • dts - 15. April 2019, 11:44 Uhr
Bild vergrößern: EU-Staaten machen Weg für Handelsgespräche mit den USA frei
Container
dts

.

Anzeige

Brüssel - Die EU-Staaten haben nach einem monatelangen Streit den Weg für Handelsgespräche mit den USA freigemacht. Die Mehrheit der Mitgliedsländer stimmte am Montag für ein entsprechendes Verhandlungsmandat für EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström.

Ziel der Verhandlungen ist der Abbau von Industriezöllen. US-Sonderzölle auf europäische Autos, wie sie von US-Präsident Donald Trump zuletzt immer wieder ins Spiel gebracht worden waren, sollen so verhindert werden. Widerstand gegen das Verhandlungsmandat kam bis zuletzt vor allem von Frankreich. Die USA und die EU hatten sich im anhaltenden Handelsstreit ursprünglich bereits im Juli 2018 darauf geeinigt, über die Abschaffung von Industriezöllen verhandeln zu wollen.


Die News EU-Staaten machen Weg für Handelsgespräche mit den USA frei wurde von dts am 15.04.2019 in der Kategorie Politik mit den Stichwörtern Politik, EU, USA abgelegt.

Weitere Meldungen

Weber will von Großbritannien Verzicht auf Teilnahme an Europawahl

Berlin - Der Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP), Manfred Weber (CSU), hat Großbritannien aufgefordert, auf eine Teilnahme an der Europawahl zu verzichten. "Ein

Mehr
Französische Arbeitsministerin will Sozialreformen auf EU-Ebene

Paris - Vor dem Hintergrund der Proteste gegen den Reformkurs von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die französische Arbeitsministerin Muriel Pénicaud auch auf EU-Ebene

Mehr
Fast jeder Fünfte in der EU ist über 65 Jahre alt

Wiesbaden - Im Jahr 2018 ist fast jede fünfte Person der 512 Millionen Menschen in der Europäischen Union 65 Jahre alt oder älter gewesen (19,7 Prozent). Die fast kontinuierlich

Mehr

Top Meldungen

SPD beharrt auf Werbeverbot für elektrische Rauchmittel

Berlin - Der Streit in der Großen Koalition um das Werbeverbot für Tabakwaren schwelt weiter: Die SPD beharrt auf ihrer Position, im Zuge des geplanten Verbots für

Mehr
US-Wirtschaft legt im ersten Quartal stark zu

Die US-Wirtschaft hat im ersten Quartal stark zugelegt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3,2 Prozent, wie das

Mehr
Sony steigert Gewinn auf Rekordhöhe - warnt aber bereits vor dem Einbruch

Der japanische Technologiekonzern Sony hat in seinem zurückliegenden Geschäftsjahr bis Ende März einen Rekordgewinn von umgerechnet 7,3 Milliarden Euro eingefahren - warnte am

Mehr