Politik

Europas Liberale schicken EU-Kommissarin Vestager in Rennen um Juncker-Nachfolge

  • AFP - 19. März 2019, 20:44 Uhr
Bild vergrößern: Europas Liberale schicken EU-Kommissarin Vestager in Rennen um Juncker-Nachfolge
EU-Kommissarin Margrethe Vestager
Bild: AFP

Die liberale Fraktion im EU-Parlament schickt die dänische EU-Kommissarin Margrethe Vestager ins Rennen um die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Das erfuhr die Nachrichtenagentur AFP am Dienstag in Brüssel aus der Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (Alde).

Anzeige

Die liberale Fraktion im EU-Parlament schickt die dänische EU-Kommissarin Margrethe Vestager ins Rennen um die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Das erfuhr die Nachrichtenagentur AFP am Dienstag in Brüssel aus der Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (Alde). Offiziell nominiert werden soll die Wettbewerbskommissarin am Donnerstag von den europäischen Staats- und Regierungschefs aus den liberalen Parteien.

Zu dem Wahlkampfteam der Liberalen bei der Europawahl Ende Mai zählen den Angaben zufolge sechs weitere Politiker: der frühere belgische Regierungschef und Alde-Fraktionschef Guy Verhofstadt, die FDP-Generalsekretärin und EU-Spitzenkandidatin ihrer Partei, Nicola Beer, die slowenische EU-Kommissarin für Verkehr, Violetta Bulc, die frühere italienische Außenministerin und Ex-EU-Kommissarin Emma Bonino, der Spanier Luis Garicano von der Partei Ciudadanos und die Ungarin Katalin Cseh von der Partei Momentum.

Als Favorit für Junckers Nachfolge geht der Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP), der CSU-Politiker Manfred Weber, ins Rennen. Spitzenkandidat der Sozialdemokratischen Partei Europas (SPE) ist der niederländische EU-Kommissionsvize Frans Timmermans.

Die News Europas Liberale schicken EU-Kommissarin Vestager in Rennen um Juncker-Nachfolge wurde von AFP am 19.03.2019 in der Kategorie Politik mit den Stichwörtern EU, Wahlen, Parteien, Personalien abgelegt.

Weitere Meldungen

EU-Kommissionspräsident Juncker sagt Fake News den Kampf an

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat ein entschlossenes Vorgehen gegen Lügen im Europawahlkampf angekündigt: "Wenn Regierungen Behauptungen über die EU oder die

Mehr
Stichwahl wird in Nordmazedonien über künftigen Präsidenten entscheiden

In Nordmazedonien wird eine Stichwahl am 5. Mai über den künftigen Präsidenten entscheiden. Bei der ersten Wahlrunde am Sonntag konnte kein Kandidat die absolute Mehrheit

Mehr
Militär im Sudan kündigt Machtübergabe an Zivilregierung an

Im Sudan rückt ein weiterer Machtwechsel näher. Der Militärrat in dem afrikanischen Krisenstaat erklärte sich am Sonntag bereit, die Regierungsgeschäfte an eine Zivilregierung

Mehr

Top Meldungen

Klöckner bekräftigt Widerstand gegen pauschale Verschärfung der Düngeregeln

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat ihren Widerstand gegen eine von der EU-Kommission verlangte pauschale Verschärfung der Düngeregeln bekräftigt. "Was wir

Mehr
Bericht: Strom für Elektroautos teurer als Benzin oder Diesel

Berlin - Das Aufladen von Elektroautos an öffentlichen Ladesäulen verursacht laut eines Zeitungsberichts teilweise höhere Kosten als das Auftanken vergleichbarer Fahrzeuge mit

Mehr
Umfrage: Mehrheit gegen Enteignungen von Wohnungsunternehmen

Berlin - Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt die Enteignung privater Wohnungsunternehmen ab. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag der

Mehr