Brennpunkte

BAG: Arbeitgeber müssen über nicht genommenen Urlaub informieren

  • dts - 19. Februar 2019, 15:38 Uhr
Bild vergrößern: BAG: Arbeitgeber müssen über nicht genommenen Urlaub informieren
Schreibtisch
dts

.

Anzeige

Erfurt - Arbeitgeber müssen ihre Angestellten künftig rechtzeitig über nicht genommene Urlaubstage informieren und darauf aufmerksam machen, dass sie sonst verfallen. Das geht aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) in Erfurt vom Dienstag hervor.

Bevor der Urlaubsanspruch verfällt, müssen Arbeitgeber künftig ihre Arbeitnehmer auffordern, die noch nicht beantragten Urlaubstage zu nehmen. Konkret ging es in dem Prozess um die Klage eines Wissenschaftlers, der die Abgeltung von 51 Urlaubstagen verlangte, die er bis zum Ende seines Arbeitsverhältnisses nicht genommen hatte. Das Urteil gilt aber als Grundsatzentscheidung. In den Vorinstanzen hatte das zuständige Arbeitsgericht den Beklagten zur Zahlung der vom Kläger verlangten Urlaubsabgeltung verurteilt.

Das Landesarbeitsgericht hatte die Berufung des Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts zurückgewiesen. Das Bundesarbeitsgericht hatte auf die weitere Revision des Beklagten schließlich den Europäischen Gerichtshof (EuGH) angerufen.

Die News BAG: Arbeitgeber müssen über nicht genommenen Urlaub informieren wurde von dts am 19.02.2019 in der Kategorie Brennpunkte mit den Stichwörtern Urteile, Deutschland, Arbeitsmarkt, Justiz abgelegt.

Weitere Meldungen

Justizministerium gegen Seehofer-Plan zur Überwachung von Kindern

Berlin - Das Bundesjustizministerium lehnt die Prüfung eines Gesetzentwurfes ab, der die Überwachung von Kindern unter 14 Jahren sowie die verdeckte Online-Durchsuchung von

Mehr
EU-Mission "Sophia" soll bis September ohne Schiffe fortgeführt werden

Die EU-Mittelmeer-Mission "Sophia" vor Libyen soll wegen des Streits um die Flüchtlingsaufnahme mit Italien teilweise ausgesetzt werden. Wie EU-Kreise am Dienstagabend mitteilten,

Mehr
Venezuela verlängert wegen Stromausfalls Arbeitsstopp

Nach einer neuerlichen Panne bei der Stromversorgung hat Venezuelas Regierung am Dienstag einen weiteren arbeits- und schulfreien Tag in dem Krisenland angekündigt. Staatschef

Mehr

Top Meldungen

EU-Parlament bringt umstrittene Urheberrechtsreform unter Dach und Fach

Musiker, Autoren, Fotografen und Journalisten in der EU sollen künftig für die Verwendung ihrer Produktion im Internet besser vergütet werden. Eine entsprechende Reform des

Mehr
Der lange Weg zur Künstlichen Intelligenz


Künstliche Intelligenz (KI) hat das Potenzial zu erheblichen Einsparungen, ist in aller Munde und für die Zukunft unverzichtbar. Aber die Umsetzung kommt laut einer

Mehr
US-Notenbanker Harker hält US-Wirtschaft weiter für robust

Philadelphia - Der Chef der Notenbank in Philadelphia, Patrick Harker, hält die US-Wirtschaft trotz einer geringeren Wachstumsprognose weiter für robust. "Im Moment sehe ich in

Mehr