Lifestyle

Bremens Regierungschef verlangt Einigung bei Digitalpakt

  • dts - 19. Februar 2019, 14:50 Uhr
Bild vergrößern: Bremens Regierungschef verlangt Einigung bei Digitalpakt
Stühle im Flur einer Schule
dts

.

Anzeige

Bremen - Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD) hat vor der Sitzung des Vermittlungsausschusses zum Digitalpakt eine Einigung verlangt. "Ich erwarte, dass wir uns im Vermittlungsausschuss am Mittwochabend verständigen und endlich den Weg für den Digitalpakt frei machen", sagte Sieling der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe).

"Das wird auch höchste Zeit. Die Menschen in ganz Deutschland warten darauf, dass der Bund die Länder bei dieser wichtigen gesamtstaatlichen Aufgabe unterstützen kann." Man dürfe hier keine Zeit mehr verlieren, denn man müsse die Bildungsinfrastruktur in Deutschland zukunftsfähig machen, sagte Sieling.

Die News Bremens Regierungschef verlangt Einigung bei Digitalpakt wurde von dts am 19.02.2019 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Bildung abgelegt.

Weitere Meldungen

Nouripour wirft Trump Brüskierung der Weltgemeinschaft vor

Berlin - Nach der Anerkennung der Golanhöhen als Staatsgebiet Israels durch US-Präsident Donald Trump wirft der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour dem US-Präsidenten vor, die

Mehr
Lambsdorff kritisiert Trumps einseitige Anerkennung der Golanhöhen

Berlin - Der FDP-Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff hat die einseitige Anerkennung der Golanhöhen als Staatsgebiet Israels durch US-Präsident Donald Trump kritisiert.

Mehr
Bericht: CO2-Budget für 2019 aufgebraucht

Berlin - Um die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens zur Eindämmung der Erderwärmung zu erreichen, dürfte Deutschland laut eines Zeitungsberichts ab diesem Mittwoch kein

Mehr

Top Meldungen

Umfrage: Mehrheit zahlt im Alltag mit Karte

Berlin - Die Mehrheit der Bundesbürger zahlt im Alltag immer häufiger mit Karte statt mit Münzen und Scheinen. Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im

Mehr
Anteil der Fahrzeuge mit alternativem Antrieb steigt

Berlin - Der Anteil der Fahrzeuge mit alternativem Antrieb bei den Neuzulassungen in Deutschland steigt. Laut Zahlen der Deutschen Energie-Agentur (dena), über die die

Mehr
Auch unterwegs immer im Netz


Schnelles Internet - auch unterwegs - davon träumt so mancher Geschäftsreisende oder Urlauber. Abhilfe schaffen kann ein mobiler LTE-Router. LTE-Router sind kleine

Mehr