Sport

1. FC Nürnberg trennt sich von Cheftrainer Köllner

  • dts - 12. Februar 2019, 11:08 Uhr
Bild vergrößern: 1. FC Nürnberg trennt sich von Cheftrainer Köllner
Fußball
dts

.

Anzeige

Nürnberg - Der Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat den bisherigen Cheftrainer Michael Köllner mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Das teilte der Verein am Dienstagmittag mit.

Am späten Montagabend war bereits Sportvorstand Andreas Bornemann beurlaubt worden. Als Grund war dabei unter anderem genannt worden, dass man sich nicht auf einen gemeinsamen Weg für die Zukunft, gerade auch in Bezug auf das Cheftraineramt verständigen konnte. Der bisherige Co-Trainer Boris Schommers sowie der frühere Fußballer Marek Mintal sollen interimsweise die Verantwortung für die Profi-Mannschaft übernehmen. Marketingleiter Marcus Rößler soll als Übergangslösung das Amt von Bornemann ausüben.

"Ich möchte mich im Namen des Aufsichtsrats nochmal ganz herzlich bei Andreas Bornemann und Michael Köllner für die gemeinsame erfolgreiche Zeit bedanken", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Grethlein. "Unsere Aufgabe ist es nun, mit aller Sorgfalt einen Sportvorstand zu finden, der künftig die Verantwortung für den sportlichen Bereich tragen wird und dessen erste Aufgabe es sein wird, einen passenden Trainer für den 1. FC Nürnberg zu finden." Nürnberg steht aktuell mit zwölf Punkten auf dem letzten Tabellenplatz der Bundesliga. Zuletzt erlebte der Club in der Liga 15 sieglose Spiele am Stück.


Die News 1. FC Nürnberg trennt sich von Cheftrainer Köllner wurde von dts am 12.02.2019 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, 1. Liga, Fußball abgelegt.

Weitere Meldungen

1. Bundesliga: Bremen und Stuttgart unentschieden

Bremen - Zum Auftakt des 23. Bundesliga-Spieltags haben sich Werder Bremen und der VfB Stuttgart mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Dabei war Bremen gegen Ende deutlich

Mehr
2. Bundesliga: Union gegen Bielefeld nur unentschieden

Berlin - Zum Auftakt des 23. Spieltags in der 2. Bundesliga hat hat Aufstiegskandidat Union Berlin gegen Arminia Bielefeld mit einem 1:1 unentschieden gespielt und droht damit,

Mehr
EL-Auslosung: Frankfurt im Achtelfinale gegen Inter Mailand

Nyon - Eintracht Frankfurt spielt im Achtelfinale der Europa League gegen Inter Mailand. Das ergab die Auslosung der UEFA am Freitagmittag in Nyon. Das Team von Trainer Adi

Mehr

Top Meldungen

Bsirske prangert "mafiöse Strukturen" beim Paketversand an

Verdi-Bundeschef Frank Bsirske hat kriminelle Machenschaften beim Paketversand angeprangert. "In der Paketzustellbranche haben sich zum Teil mafiöse Strukturen etabliert", sagte

Mehr
Familienunternehmer nennen Frauenquote "Entmündigung"

Berlin - Trotz der nach wie vor geringen Besetzung von Führungspositionen in deutschen Unternehmen mit Frauen wehrt sich ein wichtiger Lobbyverband gegen mögliche gesetzliche

Mehr
Paul Collier fordert höhere Besteuerung von Immobilienbesitzern

Berlin - Der Oxford-Professor und frühere Chefökonom der Weltbank, Paul Collier, fordert einen Umbau des Steuersystems hin zu einer "ethischen und effizienten Besteuerung". Dazu

Mehr