Wirtschaft

US-deutsche Konferenz zu Flüssiggas-Importen tagt in Berlin

  • AFP - 12. Februar 2019, 04:03 Uhr
Bild vergrößern: US-deutsche Konferenz zu Flüssiggas-Importen tagt in Berlin
Rohre für Erdgaspipeline Nord Stream 2
Bild: AFP

Zu einer Konferenz über die Einfuhr von Flüssiggas (LNG) empfängt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) heute (10.00 Uhr) in Berlin den Vize-Energieminister der USA, Dan Brouillette.

Anzeige

Zu einer Konferenz über die Einfuhr von Flüssiggas (LNG) empfängt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) heute (10.00 Uhr) in Berlin den Vize-Energieminister der USA, Dan Brouillette. Für 10.45 Uhr ist eine Pressekonferenz geplant. Mit deutschen und US-Unternehmen sowie Verbänden aus beiden Ländern wollen die Minister "die Entwicklung des LNG-Importmarktes" erörtern, wie Altmaier ankündigte. Mit LNG könne Deutschland Gas von noch mehr Anbietern beziehen und so seine Versorgungssicherheit erhöhen.

Die Konferenz findet statt, während Deutschland und die USA über die deutsch-russische Pipeline Nord Stream 2 streiten. Die USA kritisieren das Projekt scharf - und suchen gleichzeitig einen Absatzmarkt für ihre wachsenden Schiefergasvorkommen. Wegen der Transportkosten über den Atlantik ist das US-Gas bisher nicht konkurrenzfähig. Altmaier betonte am Montag, ein LNG-Import müsse "am Ende natürlich zu wettbewerbsfähigen Preisen geschehen".

Die News US-deutsche Konferenz zu Flüssiggas-Importen tagt in Berlin wurde von AFP am 12.02.2019 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern D, USA, Energie, Öl abgelegt.

Weitere Meldungen

Ifo-Geschäftsklimaindex sinkt weiter

München - Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Februar auf 98,5 Punkte gefallen. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Mehr
Wirtschaftswachstum gerät ins Stocken

Wiesbaden - Das deutsche Wirtschaftswachstum ist ins Stocken geraten. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) blieb im vierten Quartal 2018 preis-, saison- und kalenderbereinigt mit 0,0

Mehr
CDU-Wirtschaftsrat warnt vor zu großen Erwartungen an E-Mobilität

Berlin - Der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger, warnt vor Euphorie und unrealistischen Erwartungen an die Elektromobilität. "In der E-Mobilität das Maß

Mehr

Top Meldungen

Verbraucherschützer fordern Insolvenzabsicherung für Airlines

Berlin - Verbraucherschützer fordern von der Bundesregierung, noch in dieser Legislaturperiode Fluggesellschaften per Gesetz zu einer Insolvenzabsicherung zu verpflichten. Bei

Mehr
Pinterest bereitet offenbar Börsengang vor

Das soziale Netzwerk Pinterest bereitet laut "Wall Street Journal" seinen Börsengang vor. Pinterest habe einen vertraulichen Bericht für den Aktienverkauf eingereicht, berichtete

Mehr
Staat erzielt Rekordüberschuss von 58 Milliarden Euro

Wiesbaden - Der deutsche Staat hat im Jahr 2018 einen Finanzierungsüberschuss von 58,0 Milliarden Euro erzielt. Das ist absolut gesehen der höchste Überschuss, den der Staat seit

Mehr