Sport

2. Bundesliga: HSV schlägt Dresden

  • dts - 11. Februar 2019, 22:30 Uhr
Bild vergrößern: 2. Bundesliga: HSV schlägt Dresden
Lewis Holtby (HSV)
dts

.

Anzeige

Hamburg - Zum Abschluss des 21. Spieltags der 2. Bundesliga hat der Hamburger SV mit 1:0 gegen Dynamo Dresden gewonnen. Nach dem verdienten Pokalerfolg unter der Woche gegen den Bundesligisten Nürnberg hatte der HSV in der ersten Halbzeit Probleme, in der tiefstehenden Dresdner Verteidigung Lücken zu finden.

Dynamo zeigte sich im Vergleich zu den ersten beiden Partien der Rückrunde verbessert und setzte immer wieder offensive Nadelstiche. In der zweiten Hälfte entwickelte sich die Partie zu einem Geduldsspiel, in dem die Hamburger weiterhin zu selten gefährlich agierten. Folgerichtig fiel das Tor des Tages nach einem folgenschweren Fehler der Dresdner Verteidigung, den Kapitän Holtby dankend ausnutzte. Der HSV hat nun vier Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Köln.

Dresden belegt den 12. Platz.

Die News 2. Bundesliga: HSV schlägt Dresden wurde von dts am 11.02.2019 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball, Bundesliga, 2. Liga abgelegt.

Weitere Meldungen

Europa League: Frankfurt nach Sieg gegen Benfica im Halbfinale

Frankfurt/Main - Im Viertelfinale der Europa League hat Eintracht Frankfurt das Rückspiel gegen Benfica Lissabon mit 2:0 gewonnen. Nach dem Hinspiel, das die Frankfurter in

Mehr
Porsche Motorsport testet Formel E-Rennwagen in Spanien

Nach dem Rollout des Porsche Formel-E-Rennwagens Anfang März gehen die Vorbereitungen auf den Einstieg in die ABB FIA-Formel-E-Meisterschaft in die nächste Runde: Aktuelle Bilder

Mehr
DFB-Vize Frymuth verlangt mehr Glaubwürdigkeit im Verband

Frankfurt/Main - Der Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Peter Frymuth, hat von sich und seinen Kollegen im Verband mehr Wahrhaftigkeit gefordert. "Ich sehe den

Mehr

Top Meldungen

Billigere Tickets: Bahn erwartet fünf Millionen zusätzliche Reisende

Berlin - Die deutsche Bahn rechnet bei der Einführung billigerer Tickets durch geringere Steuersätze mit einem Ansturm auf die eigenen Züge. "Unsere Analysen zeigen, dass wir

Mehr
Bericht: Siemens-Betriebsrat kritisiert Vorstand wegen Bahnfusion

München - Unter den Arbeitnehmern von Siemens wächst laut eines Medienberichts die Kritik an der eigenen Führung, nachdem die deutsch-französische Bahnfusion mit Alstom geplatzt

Mehr
Bahn-Betriebsräte schlagen wegen Schienennetz Alarm

Berlin - Die Betriebsräte der Deutschen Bahn sind in großer Sorge. "Auch 25 Jahre nach der Bahnreform ist die Schieneninfrastruktur des Bundes weiter dramatisch unterfinanziert

Mehr