Sport

Rudi Assauer ist tot

  • dts - 6. Februar 2019, 19:20 Uhr

.

Anzeige

Gelsenkirchen - Der ehemalige Manager des FC Schalke 04, Rudi Assauer, ist tot. Er starb laut übereinstimmender Medienberichte am Mittwochnachmittag im Alter von 74 Jahren.

Assauer war zwischen 1964 und 1976 Abwehrspieler bei Borussia Dortmund und Werder Bremen. Nach seiner aktiven Karriere als Fußballer war er von 1976 bis 1981 Manager und zwischenzeitlich Interimstrainer bei Werder Bremen. Danach war er von Mai 1981 bis Dezember 1986 zum ersten Mal Manager des FC Schalke 04. Die erste Amtszeit dort endete mit seiner Entlassung. Am 1. April 1993 wurde er ein zweites Mal Manager beim Revierclub.

Während seiner zweiten Amtszeit gewann der FC Schalke 04 den UEFA-Cup im Jahr 1997 sowie 2001 und 2002 den DFB-Pokal. In diese Amtszeit fiel auch der Bau der Veltins-Arena. Am 17. Mai 2006 trat er als Manager zurück. Anschließend arbeitete Assauer unter anderem als Berater des Wuppertaler SV Borussia.


Die News Rudi Assauer ist tot wurde von dts am 06.02.2019 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball, Leute abgelegt.

Weitere Meldungen

VfB Stuttgart entlässt Cheftrainer Weinzierl

Stuttgart - Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat seinen bisherigen Cheftrainer Markus Weinzierl mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Das teilte der Verein

Mehr
Hertha BSC trennt sich zum Saisonende von Cheftrainer Dardai

Berlin - Der Fußball-Bundesligist Hertha BSC trennt sich zum Saisonende von seinem bisherigen Cheftrainer Pal Dardai. Das teilte der Verein am Dienstagvormittag mit. Die dts

Mehr
Hamilton gewinnt Großen Preis von China

Shanghai - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat das Formel-1-Rennen in China gewonnen. Zweiter in Shanghai wurde sein Teamkollege Valtteri Bottas. Die dts Nachrichtenagentur sendet

Mehr

Top Meldungen

Klöckner bekräftigt Widerstand gegen pauschale Verschärfung der Düngeregeln

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat ihren Widerstand gegen eine von der EU-Kommission verlangte pauschale Verschärfung der Düngeregeln bekräftigt. "Was wir

Mehr
Bericht: Strom für Elektroautos teurer als Benzin oder Diesel

Berlin - Das Aufladen von Elektroautos an öffentlichen Ladesäulen verursacht laut eines Zeitungsberichts teilweise höhere Kosten als das Auftanken vergleichbarer Fahrzeuge mit

Mehr
Umfrage: Mehrheit gegen Enteignungen von Wohnungsunternehmen

Berlin - Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt die Enteignung privater Wohnungsunternehmen ab. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag der

Mehr