Motor

Porsche führt den Cayman aufs Glatteis

  • ampnet - 21. Januar 2019, 09:46 Uhr
Bildergalerie: Porsche führt den Cayman aufs Glatteis
Rallye-Konzeptstudie Porsche Cayman GT4 Clubsport für die FIA-R-GT-Kategorie. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

.

Anzeige

Nachdem die Konzeptstudie Cayman GT4 Rallye bei der ADAC Rallye Deutschland 2018 positive Resonanz erntete, plant Porsche nun die Rückkehr in den Rallyesport. Hierzu entwickelt die Motorsport-Abteilung in Weissach den Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport nach FIA R-GT-Reglement, der ab der Saison 2020 zum Einsatz kommen könnte.

Seine erste Demofahrt auf Schnee und Eis absolviert die Rallye-Konzeptstudie beim Porsche Winter-Event, das im Vorfeld des GP Ice Race in Zell am See (19. - 20. Januar) stattfindet. Pilotiert wird das Konzeptauto von Richard Lietz, dem aktuell Drittplatzierten der FIA World Endurance Championship (FIA WEC, GTE-Pro).

Der zukünftige Rallyewagen soll im Gegensatz zur Konzeptstudie nicht auf dem bis 2018 gebauten Cayman GT4 Clubsport basieren, sondern auf dem neuen, Anfang Januar vorgestellten 718 Cayman GT4 Clubsport. Das neue Kundensport-Fahrzeug für den Einsatz in den weltweiten GT4-Rennserien sowie bei Clubsport-Events und Trackdays verfügt über einen 425 PS starken 3,8-Liter-Sechszylinder-Boxermotor. Beim Bau einiger Karosserie-Komponenten des Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport wird erstmals ein Biofaser-Verbundwerkstoff verwendet.

Das R-GT-Reglement wurde vom Automobil-Weltverband FIA zur Saison 2011 etabliert. Zur Saison 2014 wurde das Regelwerk noch einmal umfassend überarbeitet. Kunden können so mit R-GT-homologierten Fahrzeugen weltweit an Veranstaltungen teilnehmen und bei der berühmten Rallye Monte Carlo und den Asphaltetappen auf der Mittelmeerinsel Korsika (WRC) mitfahren. (ampnet/deg)

Die News Porsche führt den Cayman aufs Glatteis wurde von ampnet am 21.01.2019 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Porsche Cayman GT4 Rallye, F-GT, 718 abgelegt.

Weitere Meldungen

Kymco bringt den New People als 150er

Kraftroller gewinnen auch in in Deutschland an Bedeutung. Kymco erweitert sein Modellporgramm daher um einen 150er-Maxiscooter. Der New People S 150i ABS bringt mit 14 PS (10 kW)

Mehr
Test Kia Stinger 3.3 T-GDI AWD GT: Korea ist angekommen

,,Entschuldigung, können Sie mir ein bisschen was über dieses Auto erzählen?", ,,Ich wusste nicht, dass Kia neuerdings solche Sportwagen baut", ,,Sieht aus wie'n Maserati" - Mit

Mehr
Cupra-Kunden dürfen Ateca durch die Pyrenäen jagen

Zum ersten Jahrestag der Einführung der Marke Cupra haben ausgewählte Fahrer vom 20. bis 21. Februar die Gelegenheit, sich auf Eispisten des Ski-Resorts Pas de la Casa vom Cupra

Mehr

Top Meldungen

Wirtschaftswachstum gerät ins Stocken

Wiesbaden - Das deutsche Wirtschaftswachstum ist ins Stocken geraten. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) blieb im vierten Quartal 2018 preis-, saison- und kalenderbereinigt mit 0,0

Mehr
CDU-Wirtschaftsrat warnt vor zu großen Erwartungen an E-Mobilität

Berlin - Der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger, warnt vor Euphorie und unrealistischen Erwartungen an die Elektromobilität. "In der E-Mobilität das Maß

Mehr
Verbraucherschützer fordern Insolvenzabsicherung für Airlines

Berlin - Verbraucherschützer fordern von der Bundesregierung, noch in dieser Legislaturperiode Fluggesellschaften per Gesetz zu einer Insolvenzabsicherung zu verpflichten. Bei

Mehr