Wirtschaft

Pofalla wird konzernübergreifender Krisenmanager bei der Bahn

  • dts - 13. Januar 2019, 00:04 Uhr
Bild vergrößern: Pofalla wird konzernübergreifender Krisenmanager bei der Bahn
Zugausfälle bei der Bahn
dts

.

Anzeige

Berlin - Die Probleme bei der Deutschen Bahn soll jetzt Infrastruktur-Vorstand Ronald Pofalla als konzernübergreifender Krisenmanager bis zum Sommer in den Griff bekommen. Der Ex-Kanzleramtsamtschef habe sich darauf mit Bahnchef Richard Lutz geeinigt, berichtet die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf eigene Informationen.

Das Management des Staatskonzerns war in der Vergangenheit wegen mangelnder Pünktlichkeit und defekter Züge in die Kritik geraten. Am Dienstag sollen Lutz, Pofalla und Finanzvorstand Alexander Doll dem Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ein Konzept vorstellen.

Die News Pofalla wird konzernübergreifender Krisenmanager bei der Bahn wurde von dts am 13.01.2019 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Wirtschaft, Deutschland, Unternehmen, Zugverkehr abgelegt.

Weitere Meldungen

US-Notenbank lässt Leitzins unverändert und will ihn 2019 gar nicht mehr erhöhen

Die US-Notenbank Federal Reserve hat den Leitzins am Mittwoch erneut unverändert gelassen und will diesen Kurs das Jahr über fortsetzen. Es gelte weiter weiter ein Leitzins von

Mehr
BMW-Bilanzpressekonferenz 2019: Angriffslustig in die Zukunft


Entschlossen und angriffslustig blickt die BMW Group in die Zukunft. "Wir befinden uns im Angriffsmodus", formulierte Vorstandsvorsitzender Harald Krüger die

Mehr
Opel-Mitarbeiter: Abfindung oder Wechsel


Opel-Mitarbeiter sind stürmische Zeiten gewohnt. Jetzt der nächste Schock: In der Entwicklungsabteilung in Rüsselsheim werden weitere 2.000 Stellen abgebaut. Wie der

Mehr

Top Meldungen

US-Notenbank lässt Zinsen unverändert

Washington - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat den Leitzins am Mittwoch unverändert belassen. Der Leitzinssatz bewegt sich damit weiterhin in einer Spanne zwischen 2,25

Mehr
Union will Klimakrise mit Emissionssteuer lösen

Berlin - Die Union setzt beim Klimaschutz nun auch auf höhere Kosten für Kohlendioxid-Ausstoß. "Wir fordern die globale Bepreisung der Treibhausgasemissionen und deren rasche

Mehr
Bayer-Aktie bricht nach Jury-Entscheidung zu Glyphosat ein

Das glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel Roundup des US-Herstellers Monsanto wird für Bayer immer stärker zur Belastungsprobe. Nachdem eine Jury in den USA am Dienstag

Mehr