Sport

Bericht: Fortuna Düsseldorf will sich mit Funkel doch noch einigen

  • dts - 12. Januar 2019, 12:27 Uhr
Bild vergrößern: Bericht: Fortuna Düsseldorf will sich mit Funkel doch noch einigen
Spieler von Fortuna Düsseldorf
dts

.

Anzeige

Düsseldorf - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf will sich laut eines Zeitungsberichts mit seinem Trainer Friedhelm Funkel doch noch auf eine Weiterbeschäftigung einigen, sollte die Mannschaft in dieser Saison den Klassenerhalt schaffen. Eine vertragliche Einigung solle mit Funkel noch vor dem Saisonstart gefunden werden, berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf Vereinskreise.

Die Eskalation der Gespräche zwischen Funkel und Vorstandschef Robert Schäfer am vergangenen Freitag sei "unnötig" gewesen. Sportvorstand Lutz Pfannenstiel sei für die Gespräche aus der Schweiz zurück nach Düsseldorf beordert worden, auch Schäfer und Funkel hätten bereits wieder miteinander gesprochen, berichtet die Zeitung weiter. Die Mannschaft kommt am Samstagnachmittag aus dem Trainingslager in Marbella zurück. Noch an diesem Wochenende soll es Gespräche zwischen Pfannenstiel, Schäfer, Funkel und dem Aufsichtsratschef Reinhold Ernst geben, berichtet die "Rheinische Post".


Die News Bericht: Fortuna Düsseldorf will sich mit Funkel doch noch einigen wurde von dts am 12.01.2019 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball, 1. Liga abgelegt.

Weitere Meldungen

Honda Civic Type R kehrt auf den Nürburgring zurück

Nach zehn Jahren kehrt Honda mit dem Civic Type R zum 24-Stunden-Rennen auf den Nürburgring zurück. Fest im Visier hat das Team Honda ADAC Sachsen den Klassensieg in der

Mehr
Künftige Rolle von Oliver Kahn beim FC Bayern noch unklar

München - Über die Berufung von Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn in den Vorstand der FC Bayern München AG wird der Klub erst nach der laufenden Saison beraten. Das sagte

Mehr
Deutschland und Serbien trennen sich 1:1

Wolfsburg - Im Freundschaftsspiel haben sich die deutsche Nationalmannschaft und Serbien mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie erzielte Luka

Mehr

Top Meldungen

Scheuer bremst Carsharing aus: Kommunen fehlt Verkehrszeichen

Berlin - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ist im Verzug mit einem Parkplatzschild für Carsharing-Autos. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Obwohl

Mehr
Bundesbürger wollen Klimaschutz am liebsten zum Nulltarif

Berlin - Ein Großteil der Bundesbürger ist nicht bereit, für mehr Klimaschutz auch deutlich höhere Kosten zu schultern. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung

Mehr
EU-Kommission: Bankenfusion zunächst kein Thema für die Politik

Brüssel - Die EU-Kommission erwartet, dass keine Steuergelder bei einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank fließen werden. "Ich gehe davon aus, dass bei einem

Mehr