Wirtschaft

Bahn und GDL einigen sich auf Tarifvertrag

  • dts - 4. Januar 2019, 09:26 Uhr

.

Anzeige

Frankfurt/Main - Die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Das teilte die Bahn am Freitag in Frankfurt am Main mit.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.

Die News Bahn und GDL einigen sich auf Tarifvertrag wurde von dts am 04.01.2019 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Wirtschaft, Deutschland, Zugverkehr, Unternehmen abgelegt.

Weitere Meldungen

Diesel-Gründer Rosso fand eigene Marke "einfach nicht mehr cool"

Breganze - Diesel-Gründer Renzo Rosso will die von ihm vor rund 40 Jahren gegründete Jeans-Marke neu aufstellen: "Wir waren ein bisschen altbacken geworden, einfach nicht mehr

Mehr
EU-Kommission verhängt Milliarden-Strafe gegen Google

Brüssel - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Brüssel: EU-Kommission verhängt Milliarden-Strafe gegen Google. Die Redaktion

Mehr
ZEW-Konjunkturerwartungen im März deutlich gestiegen

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im März deutlich verbessert: Der entsprechende Index stieg von

Mehr

Top Meldungen

Bundesbürger wollen Klimaschutz am liebsten zum Nulltarif

Berlin - Ein Großteil der Bundesbürger ist nicht bereit, für mehr Klimaschutz auch deutlich höhere Kosten zu schultern. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung

Mehr
EU-Kommission: Bankenfusion zunächst kein Thema für die Politik

Brüssel - Die EU-Kommission erwartet, dass keine Steuergelder bei einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank fließen werden. "Ich gehe davon aus, dass bei einem

Mehr
Naturschutzring fürchtet Verwässerung von Kohleausstieg

Berlin - Der Präsident des Deutschen Naturschutzrings (DNR), Kai Niebert, fürchtet, dass die Bundesregierung den Ausstiegsplan der Kohlekommission von Ende Januar verwässern

Mehr