Lifestyle

Politologe Falter: CDU braucht wieder Selbstvertrauen

  • dts - 6. Dezember 2018, 21:51 Uhr
Bild vergrößern: Politologe Falter: CDU braucht wieder Selbstvertrauen
Jens Spahn, Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz
dts

.

Anzeige

Hamburg - Der Politikwissenschaftler Jürgen W. Falter sieht die Hauptaufgabe der neuen CDU-Führungsspitze darin, der Partei Selbstvertrauen zurückzugeben. Falter sagte der "Heilbronner Stimme" (Freitag): "Der oder die neue Vorsitzende muss der Partei in erster Linie Selbstvertrauen zurückgeben, das Gefühl, Wahlen gewinnen zu können, nicht auf den absteigenden Ast zu sein. Gefragt ist also Motivation, und die kommt meines Erachtens nicht durch ein bloßes weiter so, sondern im Aufzeigen dessen, was die CDU von anderen Parteien unterscheidet, wozu auch durchaus eine gekonnte Zuspitzung von Positionen dienen kann. Die CDU braucht wieder Selbstvertrauen."

Lobend äußert er sich zu den Regionalkonferenzen, die dem Hamburger Parteitag vorangingen. Falter: "Sie waren ganz eindeutig höchst belebend. Die CDU-Mitglieder, mit denen ich sprach, vor allem diejenigen, die auf Regionalkonferenzen waren, waren geradezu euphorisch darüber, dass sie ihre Stimme erheben durften, dass die Zeit der scheinbaren Alternativlosigkeit zumindest kurzfristig vorbei zu sein scheint."


Die News Politologe Falter: CDU braucht wieder Selbstvertrauen wurde von dts am 06.12.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Parteien abgelegt.

Weitere Meldungen

Rehlinger kritisiert zu starke Förderung des Ostens

Saarbrücken - Die stellvertretende Ministerpräsidentin des Saarlands, Anke Rehlinger (SPD), kritisiert, dass sich die Förderpolitik in Deutschland zu sehr auf den Osten

Mehr
Seehofer soll SPD-Grundrente gelobt haben

Berlin - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die geplante Grundrente von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) in einer internen Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion

Mehr
Schulze will bundesweites Gesetz für Insektenschutz

Berlin - Nach dem bayerischen Volksbegehren für mehr Artenschutz will Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ein deutschlandweites Gesetz für den Insektenschutz beschließen

Mehr

Top Meldungen

Scholz will Elektroautos länger fördern

Berlin - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plant, die steuerliche Förderung von Elektroautos stark auszuweiten. "Die Hälfte aller Autos werden in Deutschland als Dienstwagen

Mehr
Studie sagt Boom für Kompakt-Supermärkte voraus

Berlin - Kompakt-Supermärkte auf kleinster Fläche werden laut einer aktuellen Studie in den nächsten Jahren zu den wenigen Handelsformaten jenseits des E-Commerce zählen, die mit

Mehr
Merkel verteidigt Nord Stream 2

München - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die neue Gas-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Deutschland verteidigt. "Bewusst politisch Russland auszuschließen halte ich

Mehr