Sport

Ex-Boxweltmeister Markus Beyer gestorben

  • dts - 4. Dezember 2018, 13:52 Uhr

.

Anzeige

Berlin - Der frühere Boxweltmeister Markus Beyer ist tot. Er starb am Montag im Alter von 47 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in einem Berliner Krankenhaus, teilte der MDR, für den Bayer als Boxexperte tätigt war, am Dienstag mit.

Die Rundfunkanstalt beruft sich dabei auf die Familie des Ex-Boxers. "Wir sind bestürzt und trauern um einen großartigen Sportler und wunderbaren Kollegen", sagte MDR-Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi. Beyer war in seiner Karriere dreimal WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht. Seinen letzten Titelkampf, ein Vereinigungskampf gegen den Dänen Mikkel Kessler, hatte er im Oktober 2006 verloren.

Seinen letzten Kampf als Boxprofi gewann er im März 2008 gegen den Russen Murad Machmudow.

Die News Ex-Boxweltmeister Markus Beyer gestorben wurde von dts am 04.12.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Leute, Boxen abgelegt.

Weitere Meldungen

1. FC Nürnberg entlässt Cheftrainer Köllner

Nürnberg - Der Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat den bisherigen Cheftrainer Michael Köllner mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Das teilte der Verein am

Mehr
Rudi Assauer ist tot

Gelsenkirchen - Der ehemalige Manager des FC Schalke 04, Rudi Assauer, ist tot. Er starb laut übereinstimmender Medienberichte am Mittwochnachmittag im Alter von 74 Jahren.

Mehr
NFL: New England Patriots gewinnen Super Bowl

Atlanta - Die New England Patriots haben den 53. Super Bowl gewonnen. Das NFL-Finale gegen die Los Angeles Rams fand in Atlanta statt: Die Patriots gewannen das Spiel mit 13:3.

Mehr

Top Meldungen

Bsirske prangert "mafiöse Strukturen" beim Paketversand an

Verdi-Bundeschef Frank Bsirske hat kriminelle Machenschaften beim Paketversand angeprangert. "In der Paketzustellbranche haben sich zum Teil mafiöse Strukturen etabliert", sagte

Mehr
Familienunternehmer nennen Frauenquote "Entmündigung"

Berlin - Trotz der nach wie vor geringen Besetzung von Führungspositionen in deutschen Unternehmen mit Frauen wehrt sich ein wichtiger Lobbyverband gegen mögliche gesetzliche

Mehr
Paul Collier fordert höhere Besteuerung von Immobilienbesitzern

Berlin - Der Oxford-Professor und frühere Chefökonom der Weltbank, Paul Collier, fordert einen Umbau des Steuersystems hin zu einer "ethischen und effizienten Besteuerung". Dazu

Mehr