Politik

Barley appelliert im Brexit-Streit an Verantwortung der EU

  • dts - 16. November 2018, 14:56 Uhr
Bild vergrößern: Barley appelliert im Brexit-Streit an Verantwortung der EU
Katarina Barley
dts

.

Anzeige

Berlin - Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) sieht im Brexit-Streit auch die EU in der Pflicht. "Beide Seiten müssen jetzt Verantwortung für das Zusammenleben in Europa übernehmen", sagte die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben).

"Wer zu gemeinsamen Lösungen nicht bereit ist und weiterhin falsche Erwartungen schürt, wird dieser Verantwortung nicht gerecht." Das Brexit-Verhandlungsergebnis habe enorme Anstrengungen auf beiden Seiten gefordert und verdiene Anerkennung, so Barley. "Es wäre ein fatales Signal, wenn diese Chance vertan würde."

Die News Barley appelliert im Brexit-Streit an Verantwortung der EU wurde von dts am 16.11.2018 in der Kategorie Politik mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, EU, Großbritannien abgelegt.

Weitere Meldungen

EU-Streit um Korruptionsjägerin aus Rumänien

Brüssel - Die mögliche Berufung der Korruptionsbekämpferin Laura Codruța Kövesi zur Chefin der neu gegründeten Europäischen Staatsanwaltschaft stößt offenbar auf

Mehr
Brexit ohne Abkommen: EU-Kommission mahnt Mitgliedstaaten zur Härte

Brüssel - Die EU-Kommission warnt die verbleibenden Mitgliedstaaten der Gemeinschaft davor, den Briten bei den Notfallplanungen für einen harten Brexit ohne Austrittsabkommen zu

Mehr
Grünen-Chefin wirft Bundesregierung "Spaltung" vor

Berlin - Grünen-Chefin Annalena Baerbock bezweifelt, dass die Bundesregierung auf der Münchener Sicherheitskonferenz die Europäer zur Geschlossenheit bewegen kann, und begründet

Mehr

Top Meldungen

Bericht: Bahn will verstärkt in Regionalnetze investieren

Berlin - Die Deutsche Bahn will laut eines Zeitungsberichts künftig verstärkt in Regionalnetze investieren. Der Konzern habe aus wirtschaftlichen Gründen lange Zeit Fern- und

Mehr
Wasser- und Stromversorgung im Visier internationaler Hacker

Berlin - In Deutschland ist die Gefahr deutlich gestiegen, dass Strom, Wasser oder andere lebenswichtige Versorgung durch Hackerangriffe ausfallen könnte. Die Sicherheitsbehörden

Mehr
Scholz will Elektroautos länger fördern

Berlin - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plant, die steuerliche Förderung von Elektroautos stark auszuweiten. "Die Hälfte aller Autos werden in Deutschland als Dienstwagen

Mehr