Finanzen

Fed lässt Zinsen vorerst unverändert

  • 8. November 2018, 20:06 Uhr
Bild vergrößern: Fed lässt Zinsen vorerst unverändert
US-Dollar
dts

.

Anzeige

Washington - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat den Leitzins am Donnerstag unverändert belassen. Der Leitzinssatz bewegt sich damit künftig weiterhin in einer Spanne zwischen 2,0 und 2,25 Prozent, teilte die Zentralbank am Nachmittag (Ortszeit) mit.

Gleichzeitig stellten die Währungshüter aber Zinserhöhungen in Aussicht. "The Committee expects that further gradual increases in the target range for the federal funds rate will be consistent with sustained expansion of economic activity, strong labor market conditions, and inflation near the Committee`s symmetric 2 percent objective over the medium term", hieß es in einer Erklärung.

Die News Fed lässt Zinsen vorerst unverändert wurde von dts am 08.11.2018 in der Kategorie Finanzen mit den Stichwörtern Finanzen, USA, Finanzindustrie abgelegt.

Weitere Meldungen

Nur noch jeder Zweite erwartet positive finanzielle Zukunft

Berlin - Die Bundesbürger schätzen ihre finanzielle Lage für 2019 deutlich schlechter ein als bisher. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die

Mehr
Altmaier verspricht Steuererleichterungen

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) verspricht gleich ein ganzes Maßnahmenbündel, um das Wachstum nach dem Konjunktureinbruch im dritten Quartal hierzulande

Mehr
Pfändungssichere Konten boomen

Berlin - Immer mehr Menschen versuchen, das zum Leben notwendige Existenz minimum vor potenziellen Gläubigern in Sicherheit zu bringen. Zum Stichtag 20. September 2018

Mehr

Top Meldungen

Auftragsbestand im verarbeitenden Gewerbe im September gestiegen

Wiesbaden - Der preisbereinigte Auftragsbestand im verarbeitenden Gewerbe ist nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im September 2018 saison- und

Mehr
Erwerbstätige im Durchschnitt 44 Jahre alt

Wiesbaden - Im Jahr 2017 sind Erwerbstätige in Deutschland im Durchschnitt rund 44 Jahre alt gewesen, etwa 4 Jahre mehr als 20 Jahre zuvor. Das Durchschnittsalter von

Mehr
Erwerbstätige in Deutschland werden im Schnitt immer älter

Erwerbstätige in Deutschland werden im Schnitt immer älter. Im vergangenen Jahr lag der Altersdurchschnitt bei rund 44 Jahren, das waren etwa vier Jahre mehr als 20 Jahre zuvor,

Mehr