Lifestyle

Steinmeier besucht am 1. November Chemnitz

  • 12. Oktober 2018, 07:36 Uhr
Bild vergrößern: Steinmeier besucht am 1. November Chemnitz
Tatort in Chemnitz
dts

.

Anzeige

Chemnitz - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird am 1. November die sächsische Stadt Chemnitz besuchen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf das Bundespräsidialamt.

In Chemnitz war es nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes zu Demonstrationen und ausländerfeindlichen Ausschreitungen gekommen. Steinmeier wird zu einer sogenannten Kaffeetafel einladen. "An der Kaffeetafel des Bundespräsidenten sollen Chemnitzer Bürgerinnen und Bürger mit und ohne Migrationshintergrund Platz nehmen, die die Vorkommnisse von Ende August und die derzeitige Situation in Chemnitz unterschiedlich bewerten. Ziel ist es, miteinander ins Gespräch zu kommen", heißt es laut Focus im Bundespräsidialamt.


Die News Steinmeier besucht am 1. November Chemnitz wurde von dts am 12.10.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, SAC abgelegt.

Weitere Meldungen

Wetterdienst warnt vor Schneefällen und Glatteis

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor Schneefällen und Glatteis im Erzgebirge und in Teilen Bayerns gewarnt. Im Erzgebirge sei am Mittwoch Neuschneee zwischen 5 und

Mehr
Pivate Haushalte kaufen weniger Bücher

In den privaten Haushalten werden weniger Bücher gekauft. Im vergangenen Jahr erwarben 20,2 Millionen Haushalte in Deutschland Bücher und E-Books, wie das Statistische Bundesamt

Mehr
Oft keine Hilfe nach Psychotherapeuten-Akutsprechstunde

Berlin - Seit dem vergangenen Jahr hat jeder Patient ein Recht auf eine Akutsprechstunde beim Psychotherapeuten. Doch nach diesem schnellen, ersten Gespräch folgt häufig trotzdem

Mehr

Top Meldungen

Der Stern steht unter Strom


Daimler treibt die Bemühungen im Bereich der Elektromobilität weiter voran. Der Konzern investiert nach eigenen Angaben zehn Milliarden Euro in den Ausbau der

Mehr
Weniger private Haushalte kaufen Bücher

Wiesbaden - 20,2 Millionen private Haushalte in Deutschland kauften im Jahr 2017 Bücher (einschließlich E-Books), was 54 Prozent aller Haushalte entspricht. Vor zehn Jahren hatte

Mehr
Bezahldienst Apple Pay startet in Deutschland

Das mobile Bezahlen kommt in Deutschland weiter voran: Am Dienstag startete als weiterer großer Anbieter Apple seinen Bezahldienst Apple Pay, vier Monate nach Google. Apps für das

Mehr