Motor

Lexus UX startet in den Verkauf

  • 10. Oktober 2018, 11:55 Uhr
Bild vergrößern: Lexus UX startet in den Verkauf
Lexus UX F-Sport. Foto: Auto-Medienportal.Net/Lexus

.

Anzeige

Ab sofort ist der Lexus UX bestellbar. Als erstes Lexus-Modell basiert er auf der neuen globalen Architektur-Plattform GA-C. Das System aus 2,0-Liter-Benziner und Elektromotor entwickelt im UX 250h insgesamt 178 PS Gesamtleistung. Der UX 250h ist sowohl mit Front- als auch mit elektrischem E-Four-Allradantrieb lieferbar. Hier starten die Preise bei 35 900 Euro. Die Preise für den UX 200 mit 2,0-Liter-Benzinmotor beginnen bei 33 950 Euro. Die Auslieferung der Fahrzeuge erfolgt ab März 2019.

Der 2,0-Liter-Vierzylinder Reihenmotor kommt auch im UX 200 zum Einsatz. Hier entwickelt er 171 PS und ist mit einer neuen Generation des Multidrive CVT-Getriebes verbunden, das dank eines fest übersetzten ersten Gangs eine schnellere und gleichmäßigere Beschleunigung aus dem Stand ermöglicht.

Das Ausstattungsprogramm des UX umfasst neben der Grundversion die Executive Line, die F Sport Version, die Luxury Line sowie die Launch Edition und die Business Edition. In der Einstiegsvariante verfügt der UX unter anderem über 17-Zoll-Räder, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein 7-Zoll-Display sowie die Sicherheits- und Fahrassistenztechnologien des Lexus Safety Systems Plus, darunter das Pre-Crash Safety System zur Kollisionsvermeidung mit Fußgängererkennung bei Tag und Nacht sowie Radfahrererkennung bei Tag.

Zum Marktstart bietet Lexus die Launch Edition an. Auf Basis der Executive Line verfügt sie über ein Navigationssystem, eine Einparkhilfe, ein schlüsselloses Zugangssystem, eine Sitzheizung vorne sowie ein zweistufig beheizbares Lederlenkrad. Den UX 250h bietet Lexus in der Launch Edition zu Preisen ab 39 900 Euro an, der UX 200 kostet in dieser Variante ab 37 950 Euro. (ampnet/deg)

ANZEIGE

Die News Lexus UX startet in den Verkauf wurde von ampnet am 10.10.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Lexus, UX 200, UX 250h abgelegt.

Weitere Meldungen

Test Mercedes-Benz S 560 e: Elektrische Enttäuschung

Die S-Klasse von Mercedes-Benz ist nach wie vor der Platzhirsch: Klassische Formen und unerreichter Komfort halten die Konkurrenz aus München und Ingolstadt auf komfortabler

Mehr
Test Volvo XC90 T8 Twin Engine AWD: Riese auf leisen Sohlen

Eile mit Weile scheint die Devise der Volvo-Entwickler zu sein. Nach zwölf Jahren haben sie endlich einen Nachfolger für den XC90 auf den Markt gerollt, der mit dem jetzt

Mehr
Mash stockt auf 650 Kubik auf

Mash stockt den Hubraum seiner bislang bei 400 Kubik endenden Modellpalette auf und bringt im April eine 650er auf den Markt. Die Dirt Track wird von einem 40 PS starken

Mehr

Top Meldungen

FDP-Chef: Russische Staatsmedien müssen mit offenen Karten spielen

Berlin - Nach Enthüllungen über verdeckte Aktivitäten russischer Staatsmedien in Deutschland hat FDP-Chef Christian Lindner Moskau aufgefordert, mit offenen Karten zu spielen.

Mehr
DZ-Bank-Chef: Zinsen steigen Ende 2019 deutlich

Frankfurt/Main - Deutschlands Sparer dürfen nach Ansicht von DZ-Bank-Chef Wolfgang Kirsch Ende des kommenden Jahres zumindest vorübergehend auf deutlich steigende Zinsen hoffen.

Mehr
Göring-Eckardt fordert von Merkel "klare Kante" im Dieselskandal

Berlin - Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gefordert, im Dieselskandal eine eindeutige Position zu beziehen. "Da sehe ich

Mehr