Politik

Kim strebt zweiten Gipfel mit Trump "zu frühem Zeitpunkt" an

  • 20. September 2018, 12:02 Uhr
Bild vergrößern: Kim strebt zweiten Gipfel mit Trump zu frühem Zeitpunkt an
Das erste Gipfeltreffen Trump-Kim fand am 11. Juni statt
Bild: AFP

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un strebt nach Angaben von Südkoreas Staatschef Moon Jae In einen zweiten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump 'zu einem frühen Zeitpunkt' an. Dies sagte Moon am Donnerstag nach seiner Rückkehr aus Pjöngjang. Das Weiße Haus hatte am 10. September mitgeteilt, die Koordination eines zweiten Gipfels laufe bereits.

Anzeige

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un strebt nach Angaben von Südkoreas Staatschef Moon Jae In einen zweiten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump "zu einem frühen Zeitpunkt" an. Dies sagte Moon am Donnerstag nach seiner Rückkehr aus Pjöngjang. Das Weiße Haus hatte am 10. September mitgeteilt, die Koordination eines zweiten Gipfels laufe bereits.

ANZEIGE

Die News Kim strebt zweiten Gipfel mit Trump "zu frühem Zeitpunkt" an wurde von AFP am 20.09.2018 in der Kategorie Politik mit den Stichwörtern USA, Nordkorea, Südkorea, Diplomatie, Atom abgelegt.

Weitere Meldungen

Bericht: Barley soll SPD-Spitzenkandidatin für Europawahl werden

Bundesjustizministerin Katarina Barley soll laut einem Pressebericht Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl werden. Das berichtete das Redaktionsnetzwerk Deutschland am

Mehr
Sozialdemokrat Petricek neuer tschechischer Außenminister

Der Sozialdemokrat Tomas Petricek ist neuer Außenminister Tschechiens. Präsident Milos Zeman führte den 37-jährigen Politiker von der sozialdemokratischen Partei CSSD am Dienstag

Mehr
Stuttgarter Regierungschef Kretschmann empfiehlt CSU Koalition mit Grünen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die CSU davor gewarnt, mit den bayerischen Grünen nach der Landtagswahl keine ernsthaften Koalitionsverhandlungen zu

Mehr

Top Meldungen

Studie: Mehrheit sieht Vorteile in alternativen Mobilitätskonzepten

Berlin - Eine Mehrheit der Deutschen sieht zahlreiche Vorteile in alternativen Mobilitätskonzepten. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom unter 1.238

Mehr
Cevian will bei Thyssenkrupp-Aufspaltung mitmischen

Essen - Auch nach der Entscheidung zur Aufspaltung von Thyssenkrupp will Großaktionär Cevian Capital seinen Druck auf das Management hoch halten. "Wir sitzen nicht in

Mehr
Konjunkturerwartungen von Finanzmarktexperten fallen

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China, die Gefahr eines harten Brexit und eine "als instabil wahrgenommene Regierungskoalition" in Berlin haben die Konjunkturerwartungen

Mehr