Wirtschaft

Brüssel verschärft Kartell-Ermittlungen gegen VW, Daimler und BMW

  • dts - 18. September 2018, 10:06 Uhr

.

Anzeige

Brüssel - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Brüssel: Brüssel verschärft Kartell-Ermittlungen gegen VW, Daimler und BMW . Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits.

Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet.

Die News Brüssel verschärft Kartell-Ermittlungen gegen VW, Daimler und BMW wurde von dts am 18.09.2018 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Wirtschaft, Blitzmeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

SAP plant trotz Restrukturierung neue Einstellungsoffensive

Walldorf - Trotz eines Restrukturierungsprogramms plant SAP bereits wieder umfangreiche Einstellungen. "Wir gehen davon aus, dass wir Ende des Jahres mehr Mitarbeiter haben

Mehr
ZEW-Konjunkturerwartungen im Februar leicht gestiegen

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Februar leicht verbessert: Der entsprechende Index stieg

Mehr
Anbaufläche von Heidelbeeren seit 2012 um zwei Drittel gestiegen

Wiesbaden - Kulturheidelbeeren sind 2018 in Deutschland auf einer Fläche von 3.040 Hektar angebaut worden. Die Anbaufläche stieg seit der erstmaligen Erhebung im Jahr 2012 um 66

Mehr

Top Meldungen

Bridgewater-Chef fürchtet Rezession

Westport - Ray Dalio, Chef des weltgrößten Hedgefonds Bridgewater, blickt pessimistisch in die Zukunft. Der lange Aufschwung der vergangenen Jahren könnte in einer Rezession

Mehr
Audi will sein Management straffen

Ingolstadt - Der angeschlagene Autobauer Audi will sein Management straffen. "Wir haben heute zu viele Führungskräfte an Bord", sagte Audi-Chef Abraham Schot dem "Handelsblatt"

Mehr
Augustiner-Bräu investiert in Gastronomie und Produktion

München - Die Brauerei Augustiner-Bräu will kräftig investieren. Die Produktion solle weiter modernisiert und das Gastronomiegeschäft ausgebaut werden, sagte die Miteigentümerin

Mehr