Wirtschaft

OECD-Chef Gurria: Habe Lehman-Krise nicht kommen sehen

  • 14. September 2018, 12:59 Uhr
Bild vergrößern: OECD-Chef Gurria: Habe Lehman-Krise nicht kommen sehen
OECD-Chef Gurria: Habe Lehman-Krise nicht kommen sehen
Bild: AFP

OECD-Chef Angel Gurría hat die Finanzkrise vor zehn Jahren nach eigenen Worten nicht kommen sehen. 'Wir haben uns geirrt, und wir müssen es zugeben', sagte er.

Anzeige

OECD-Chef Angel Gurría hat die Finanzkrise vor zehn Jahren nach eigenen Worten nicht kommen sehen. "Wir haben uns geirrt, und wir müssen es zugeben", sagte der Generalsekretär der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung am Freitag bei einer Tagung zu den Lehren aus der Krise in Paris. 

"Wir haben nichts kommen sehen", betonte Gurria. Es versetze ihm noch heute schwere Stiche, wenn er die damaligen OECD-Berichte lese. "Im Juni 2007, am Ende meines ersten Amtsjahrs, versicherten die Wirtschaftsprognosen der OECD, dass die ökonomische Situation schon seit Jahren nicht so gut gewesen sei." Damals sei er sogar "optimistisch mit Blick auf den amerikanischen Immobilienkredit-Markt" gewesen, der kurz vor dem Zusammenbruch stand. 

Heute wisse er, dass "die herrschende wirtschaftliche Meinung und die zugrundeliegenden Modelle weder die ökonomische Wirklichkeit noch das Leben der Menschen" wiedergespiegelt hätten. Deshalb sei es heutzutage umso wichtiger, "darauf zu hören, was die Leute uns zu sagen haben", die in der Finanzkrise viel Geld verloren hätten.

ANZEIGE

Die News OECD-Chef Gurria: Habe Lehman-Krise nicht kommen sehen wurde von AFP am 14.09.2018 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Frankreich, OECD, Banken, Krisen abgelegt.

Weitere Meldungen

Seaworld zahlt Millionen wegen Täuschung von Anlegern

Wegen Täuschung seiner Anleger zahlen das Freizeitpark-Unternehmen SeaWorld und sein ehemaliger Chef James Atchison insgesamt fünf Millionen Dollar (4,3 Millionen Euro). Sie

Mehr
Kabinett berät über Steuerbonus bei Bau bezahlbarer Mietwohnungen

Die Regierung will steuerliche Anreize für den Neubau bezahlbarer Mietwohnungen schaffen. Das Kabinett berät am Mittwoch (9.30 Uhr) über einen entsprechenden Gesetzentwurf aus dem

Mehr
BGH entscheidet über Wirksamkeit von Kündigungen bei Mietrückständen

Der Bundesgerichtshof (BGH) verkündet am Mittwoch (15.00 Uhr) ein Urteil zur Wirksamkeit von Kündigungen bei Mietrückständen. Die Bundesrichter müssen dabei über die oft von

Mehr

Top Meldungen

Hofreiter drängt Kohle-Kommission zu Eile

Berlin - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter drängt die Kohle-Kommission der Bundesregierung, rasch einen Zeitplan für den Kohleausstieg zu erarbeiten. "Die Zeit der Störmanöver

Mehr
Mobilitäts-Kommission wird einberufen

Berlin - Die Bundesregierung will an diesem Mittwoch mit einem Kabinettsbeschluss die seit langem erwartete Kommission zur Zukunft der Mobilität einberufen. Nach Informationen

Mehr
Ifo-Handelsexperte hält US-Strafzölle für verkraftbar

Berlin - Der Ifo-Handelsexperte Gabriel Felbermayr erwartet zwar, dass auch deutsche Firmen die Auswirkungen des US-chinesischen Handelsstreits spüren werden, hält sie aber für

Mehr