Lifestyle

Arbeitgeber sind bereit für neue Mitarbeiter

  • 11. September 2018, 15:07 Uhr
Bild vergrößern: Arbeitgeber sind bereit für neue Mitarbeiter
wid Groß-Gerau - Die Einstellungsbereitschaft von Arbeitgebern im Baugewerbe ist derzeit besonders hoch. Pixabay / Michael Gaida

Arbeitgeber in Deutschland setzen auf neues Personal. Etwa jeder siebte will in den nächsten drei Monaten Mitarbeiter einstellen. Das geht aus dem Arbeitsmarktbarometer des Personaldienstleisters ManpowerGroup hervor.

Anzeige


Arbeitgeber in Deutschland setzen auf neues Personal. Etwa jeder siebte will in den nächsten drei Monaten Mitarbeiter einstellen. Das geht aus dem Arbeitsmarktbarometer des Personaldienstleisters ManpowerGroup hervor.

Im Vergleich zum Vorquartal stieg die Einstellungsbereitschaft um einen Prozentpunkt, zum vierten Quartal im Vorjahr ergibt sich ein Anstieg um vier Prozentpunkte. "Die Stimmung am Arbeitsmarkt ist hervorragend, voreilige Meldungen über eine Abschwächung der Konjunktur haben sich nicht bestätigt. Daher wird auch zum Ende des Jahres in deutschen Unternehmen wieder verstärkt eingestellt", sagt Herwarth Brune, Vorsitzender der Geschäftsführung der ManpowerGroup Deutschland.

Die größte Einstellungsbereitschaft findet sich in der Baubranche. 17 Prozent wollen hier einstellen, gefolgt von 16 Prozent in der Finanzbranche.

ANZEIGE

Die News Arbeitgeber sind bereit für neue Mitarbeiter wurde von Mirko Stepan/wid am 11.09.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Wirtschaft, Konjunktur, Finanzen abgelegt.

Weitere Meldungen

Sparen mit digitaler Heizungs-Steuerung


Internet und Smartphone sind auch auf dem Energiesektor auf dem Vormarsch. Und das ist für den Verbraucher oft bares Geld wert. Wer beispielsweise seine Heizungsanlage mit

Mehr
Vorsicht Stromfalle


In Deutschland tummeln sich mehr als 1.000 Stromanbieter. Und die kämpfen mit allen Tricks um Neukunden. Klar: Strom ist teuer. Wer freut sich da nicht über ein

Mehr
Finanzkrise und die Folgen


Zehn Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise sind Wirtschaftsexperten weltweit nun überzeugt, dass die Wirtschaft ihres Landes besser für eine neue Finanzkrise gewappnet

Mehr

Top Meldungen

Regierung verfehlt Ziel bei Elektroautos

Berlin - Die Bundesregierung hatte sich zum Ziel gesetzt, dass bis zum Jahr 2020 eine Million elektrisch betriebene Autos auf den Straßen fahren - dieses Ziel wird verfehlt. Das

Mehr
Hofreiter drängt Kohle-Kommission zu Eile

Berlin - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter drängt die Kohle-Kommission der Bundesregierung, rasch einen Zeitplan für den Kohleausstieg zu erarbeiten. "Die Zeit der Störmanöver

Mehr
Mobilitäts-Kommission wird einberufen

Berlin - Die Bundesregierung will an diesem Mittwoch mit einem Kabinettsbeschluss die seit langem erwartete Kommission zur Zukunft der Mobilität einberufen. Nach Informationen

Mehr