Sport

2. Bundesliga: Ingolstadt und Fürth unentschieden

  • 10. August 2018, 20:24 Uhr
Bild vergrößern: 2. Bundesliga: Ingolstadt und Fürth unentschieden
Spieler von Greuther Fürth
dts

.

Anzeige

Ingolstadt - Zum Auftakt des zweiten Spieltags in der 2. Bundesliga haben sich Ingolstadt und Fürth mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Lukas Gugganig brachte Fürth in der 56. Minute in Führung gebracht, Thorsten Röcher in der 71. Minute für die Gastgeber ausgeglichen.

Nachdem viele Chancen auf beiden Seiten ungenutzt blieben, wurde das Bayern-Derby gegen Ende körperlich hart, viele Fouls sorgten für zahlreiche Unterbrechungen. Die parallel ausgetragene Partie zwischen dem SC Paderborn 07 und Jahn Regensburg endete 2:0.

ANZEIGE

Die News 2. Bundesliga: Ingolstadt und Fürth unentschieden wurde von dts am 10.08.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball, Bundesliga, 2. Liga abgelegt.

Weitere Meldungen

Räikkönen gewinnt Formel-1-Rennen in den USA

Austin - Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat das Formel-1-Rennen in den USA gewonnen. Das ist sein erster Sieg seit fünf Jahren. Zweiter in Austin wurde Max Verstappen (Red Bull).

Mehr
1. Bundesliga: Gladbach nach Sieg gegen Mainz auf Platz zwei

Mönchengladbach - Im letzten Spiel des achten Spieltages der Fußball-Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 4:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie

Mehr
1. Bundesliga: Hertha spielt unentschieden gegen Freiburg

Berlin - Im ersten Sonntagsspiel des achten Spieltags der Bundesliga hat Hertha BSC 1:1 gegen den SC Freiburg gespielt. Die Berliner verlieren damit etwas den Anschluss an die

Mehr

Top Meldungen

Bundesländer wollen Stahlindustrie vor höheren Klimakosten schützen

Saarbrücken - Die deutschen Stahl-Bundesländer fordern, dass Bund und EU die Branche vor strengeren Umweltauflagen und höheren Stromkosten schützen sollten, um Zehntausende

Mehr
Außenhandelspräsident für "Besonnenheit" gegenüber Saudi-Arabien

Berlin - Der Präsident des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Holger Bingmann, hat angesichts der Vorwürfe gegen Saudi-Arabien im Fall Khashoggi zu

Mehr
Stahl-Präsident fürchtet Milliarden-Zusatzkosten durch Klimaschutz

Saarbrücken - Vor dem ersten Nationalen Stahlgipfel in Saarbrücken hat der Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl, Hans Jürgen Kerkhoff, die Politik aufgefordert, die

Mehr