Lifestyle

Hamburger Jugendlicher fährt auf Dach von ICE mit und erleidet Stromschlag

  • 10. August 2018, 16:28 Uhr
Bild vergrößern: Hamburger Jugendlicher fährt auf Dach von ICE mit und erleidet Stromschlag
ICE
Bild: AFP

In Niedersachsen ist ein Jugendlicher auf dem Dach eines ICE der Deutschen Bahn (DB) mitgefahren und hat dabei einen Stromschlag erlitten. Schwer verletzt kletterte er bei einem Zwischenstopp bei Nienburg vom Dach und bat in einer Firma um Hilfe.

Anzeige

In Niedersachsen ist ein Jugendlicher auf dem Dach eines ICE der Deutschen Bahn (DB) mitgefahren und hat dabei einen Stromschlag erlitten. Es habe wohl einen Spannungsüberschlag aus der Oberleitung gegeben, erklärte die Bundespolizei in Hannover am Freitag. Der schwer verletzte 17-Jährige stieg bei einem Zwischenstopp bei Nienburg noch selbst vom Dach und bat um Hilfe.

Der Vorfall ereignete sich demnach am Donnerstag auf der Strecke von Hamburg in Richtung Hannover. Nachdem der ICE bei Nienburg einen außerplanmäßigen Halt einlegte, verließ der Jugendliche das Dach und wandte er sich an die Mitarbeiter einer nahen Baufirma, die sofort den Rettungsdienst alarmierte. Der junge Mann wurde per Hubschrauber in eine Spezialklinik in Hannover, sein Zustand war nach Angaben der Bundespolizei vom Freitag "gesundheitlich stabil".

Wann und warum sich der Heranwachsende aus Hamburg auf den bis zu 200 Stundenkilometer schnellen ICE begab, blieb zunächst unklar. "Die Ermittlungen der zuständigen Bundespolizei zu Tathergang und Motivation sind noch am Anfang", erklärten die Beamten. Auf dem Dach des ICE seien aber schon entsprechende Spuren gefunden worden.

Eine Polizeihubschrauber suchte die Strecke vorsichtshalber nach weiteren Menschen ab, fand aber niemanden. Der Jugendliche sei offenbar allein unterwegs gewesen, erklärte die Bundespolizei.

ANZEIGE

Die News Hamburger Jugendlicher fährt auf Dach von ICE mit und erleidet Stromschlag wurde von AFP am 10.08.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern D, Hamburg, Niedersachsen, Notfälle, Bahn abgelegt.

Weitere Meldungen

Gregory Pecks Enkel spielt Spock in neuer "Star Trek"-Staffel

Der Schauspieler Ethan Peck spielt in der neuen Staffel der Kult-Serie "Star Trek" den Mr. Spock. Der 32-jährige ist der Enkel der Hollywood-Legende Gregory Peck und tritt auch

Mehr
Grüne bringen Gesetzentwurf zu Bestellerprinzip in Bundestag ein

Berlin - Nach dem Vorstoß von Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) zur Senkung der Kaufnebenkosten am Immobilienmarkt hat die Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion,

Mehr
CSU-Generalsekretär warnt vor Parteienzersplitterung

München - CSU-Generalsekretär Markus Blume hat vor Turbulenzen in der deutschen Parteienlandschaft wie vor der Machtergreifung der Nationalsozialisten gewarnt. "Wir müssen der

Mehr

Top Meldungen

Grünen-Fraktionschef kritisiert Altmaiers Netzausbau-Pläne

Berlin - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zum Ausbau der Stromnetze als halbherzig kritisiert. "Zu den Kohle-

Mehr
Mehr Beschäftigte im Verarbeitenden Gewerbe

Wiesbaden - Ende Juni 2018 sind in Deutschland 5,6 Millionen Personen in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten tätig gewesen: Das waren rund

Mehr
Zahl der neuen Ausbildungsverträge gestiegen

Wiesbaden - Im Jahr 2017 haben insgesamt 515.700 Jugendliche einen neuen Ausbildungsvertrag abgeschlossen: Das waren 5.700 oder 1,1 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte das

Mehr