Brennpunkte

44-jähriger Ex-Radprofi nach Streit mit Escortdame festgenommen

  • 10. August 2018, 12:07 Uhr
Bild vergrößern: 44-jähriger Ex-Radprofi nach Streit mit Escortdame festgenommen
Polizeiauto (Archiv)
dts

.

Anzeige

Frankfurt/Main - Im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen ist ein 44-jähriger Ex-Radprofi nach einem Streit mit einer Escortdame festgenommen worden. Das bestätigte die Polizei am Freitagmittag.

Es habe in den frühen Morgenstunden in einem Hotel eine handgreifliche Auseinandersetzung gegeben. Der Hotelgast soll die Escortdame körperlich attackiert und verletzt haben. Das verletzte Opfer musste medizinisch versorgt werden. Die genauen Umstände zum Tatablauf seien derzeit Gegenstand der laufenden Ermittlungen, so die Polizei.


Die News 44-jähriger Ex-Radprofi nach Streit mit Escortdame festgenommen wurde von dts am 10.08.2018 in der Kategorie Brennpunkte mit den Stichwörtern Vermischtes, Deutschland, Hessen, Polizeimeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

US-Senat treibt Abstimmung über Resolution zu Saudi-Arabien voran

Der Senat in Washington treibt eine Resolution für ein Ende der US-Unterstützung für den Militäreinsatz Saudi-Arabiens im Jemen voran. Die Kongresskammer votierte am Mittwoch

Mehr
Waldbrände in Kalifornien verursachen mindestens neun Milliarden Dollar Schäden

Die verheerenden Waldbrände in Kalifornien haben Schäden in Höhe von mindestens neun Milliarden Dollar (knapp acht Milliarden Euro) verursacht. Auf diese Zahl summieren sich die

Mehr
Ärztinnen kritisieren Kompromiss der großen Koalition zu Abtreibungen

Die Ärztin Kristina Hänel und zwei weitere Medizinerinnen haben die Einigung der großen Koalition auf eine Reform des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche scharf kritisiert.

Mehr

Top Meldungen

DGB warnt vor "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten"

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat vor einem zunehmenden "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten" gewarnt. "Während die Zahl der unbesetzten Plätze

Mehr
Bram Schot wird neuer Audi-Chef

Ingolstadt - Der bisherige Audi-Vertriebsvorstand Bram Schot wird neuer Vorstandsvorsitzender des Konzerns. Schot übernehme den Posten ab dem 1. Januar 2019, teilte Audi am

Mehr
Verbände sehen Wassertourismus wegen maroder Infrastruktur bedroht

Berlin - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), der ADAC, der Deutsche Tourismusverband (DTV) sowie sechs weitere Verbände haben scharfe Kritik am Wassertourismuskonzept von

Mehr