Sport

Weitsprung-Bundestrainer fordert Umdenken bei Weitenmessung

  • 9. August 2018, 12:07 Uhr

.

Anzeige

Berlin - DLV-Bundestrainer Uwe Florczak hat nach Messproblemen im Herren-Weitsprungwettbewerb bei der Leichtathletik-EM ein Umdenken der Verbände gefordert. "Das ist fatal, dass gleich bei mehreren Athleten Fehler passiert sind. Das ist ein unsäglicher Zustand", sagte er der "Welt" (Online-Ausgabe).

DLV-Schützling Fabian Heinle hatte in Berlin EM-Silber gewonnen, obwohl es bei ihm und anderen Athleten wiederholt zu Messfehlern gekommen war. "Wir sind ohnehin misstrauisch. Schon zuletzt bei den Meetings in Zürich und London gab es bei der Messung Ungereimtheiten", sagte Florczak und sprach sich für eine Rückkehr zu einfacheren Messmethoden aus.

"Ganz ehrlich, ein einfaches Bandmaß wäre mir lieber. Aber zumindest das Stecken des Abdrucks wie beim Speerwurf oder Diskus wäre schon ein Fortschritt", sagte Florczak. Das eingesetzte Video-Messsystem, welches von einem Kampfrichter bedient wird, hatte mehrfach falsche Weiten gemessen. Einem Protest des DLV wurde stattgegeben, am Ergebnis änderte dies aber nichts.

"Es wurden in einigen Fällen einfach Schatten gemessen und nicht der wirkliche Abdruck. Da spricht man von klassischem menschlichen Versagen", sagte Florczak.

Die News Weitsprung-Bundestrainer fordert Umdenken bei Weitenmessung wurde von dts am 09.08.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland abgelegt.

Weitere Meldungen

Ex-Boxweltmeister Markus Beyer gestorben

Berlin - Der frühere Boxweltmeister Markus Beyer ist tot. Er starb am Montag im Alter von 47 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in einem Berliner Krankenhaus, teilte der MDR,

Mehr
DFB-Elf trifft in EM-Quali auf die Niederlande

Dublin - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft in der Qualifikation für die paneuropäische EM 2020 unter anderem auf die Niederlande. Das ergab die Auslosung der Uefa am

Mehr
Champions League: Moskau siegt - Schalke vorzeitig im Achtelfinale

Moskau - Am fünften Spieltag der Champions League hat Lokomotive Moskau gegen Galatasaray Istanbul mit 2:0 gewonnen und damit Schalke vorzeitig ins Achtelfinale gebracht. Durch

Mehr

Top Meldungen

EU-Kommissar will Batterieherstellung in Europa

Brüssel - EU-Forschungskommissar Carlos Moedas und der langjährige Klimaberater in Berlin und Brüssel, Hans Joachim Schellnhuber, haben die EU beim Umbau für eine

Mehr
Rund 8000 Landwirte haben bereits Dürrehilfen beantragt

Mehrere tausend Bauern haben bereits Dürrehilfen beantragt. Insgesamt seien es bislang rund 800 Anträge, mehr als 4000 davon allein aus Niedersachsen, teilte der Deutsche

Mehr
Ökonomen trauen Deutschland 2020 wieder zwei Prozent Wachstum zu

Berlin - Der auf dem G20-Gipfel in Buenos Aires ausgehandelte handelspolitische Waffenstillstand zwischen den beiden größten Ökonomien der Welt ist für die deutsche Wirtschaft

Mehr