Brennpunkte

Trump: Nato "viel stärker" als vor zwei Tagen

  • 12. Juli 2018, 12:40 Uhr
Bild vergrößern: Trump: Nato viel stärker als vor zwei Tagen
Donald Trump
dts

.

Anzeige

Brüssel - US-Präsident Donald Trump hat die Nato nach dem zweitägigen Gipfel in Brüssel als "viel stärker" als zu Beginn des Treffens bezeichnet. "Ich habe gestern erklärt, dass ich mit dem was hier geschieht ausgesprochen unglücklich bin", sagte Trump am Donnerstagmittag in Brüssel.

Dann hätten aber alle Nato-Staaten ihre finanziellen Zusagen "erheblich aufgestockt", worüber er "sehr froh" sei. "Wir haben eine sehr starke Nato, die viel stärker ist als vor zwei Tagen", sagte er. Zuvor hatte eine Sondersitzung zu den Verteidigungsausgaben der Nato-Mitglieder stattgefunden, nachdem Trump Medienberichten zufolge offen mit einem Alleingang der USA in Verteidigungsfragen gedroht haben soll. Nach dem Gipfel sagte Trump, dass er glaube, einen Nato-Ausstieg der USA ohne die Zustimmung des US-Kongresses durchsetzen zu können - das sei aber nicht mehr nötig.

"Die Verbündeten haben ja Zusagen gemacht in einer Höhe wie noch nie zuvor." Die Nato stehe jetzt "sehr einheitlich und sehr stark" da. Der US-Präsident bekräftigte, weiter zur Nato zu stehen.

ANZEIGE

Die News Trump: Nato "viel stärker" als vor zwei Tagen wurde von dts am 12.07.2018 in der Kategorie Brennpunkte mit den Stichwörtern Politik, USA, INT, Militär abgelegt.

Weitere Meldungen

Drei Tote und zwölf Verletzte bei Schießerei in Toronto

Die kanadische Metropole Toronto ist drei Monate nach einer brutalen Amokfahrt erneut von einer Gewalttat erschüttert worden: Bei einer Schießerei wurden am Sonntagabend drei

Mehr
Frankreichs Innenminister macht Präsidialamt in Benalla-Affäre verantwortlich

In der Affäre um den Ex-Sicherheitsmitarbeiter von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat Innenminister Gérard Collomb jegliche Schuld von sich gewiesen und die Verantwortung

Mehr
Zwei Obdachlose in Berlin angezündet und lebensgefährlich verletzt

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend in Berlin zwei Obdachlose mit einer brennbaren Flüssigkeit überschüttet und angezündet. Die 47 und 62 Jahre alten Opfer erlitten bei der Tat am

Mehr

Top Meldungen

Neue Foto-App öffnet die Augen


Apps gibt es inzwischen für alle Lebenslagen. Jetzt kommt eine neue dazu, die in der Welt der Fotos für jede Menge Aufsehen sorgen soll. "Gimbse Foto" heißt diese App, die

Mehr
Mehrheit für Weiterbau von Nord Stream 2

Berlin - 66 Prozent der Deutschen wollen den Weiterbau der Ostseepipeline Nord Stream 2, "weil dadurch die Versorgung Deutschlands mit Erdgas sicherer und zuverlässiger wird".

Mehr
Bier, Apfelsaft und Limonaden deutlich teurer

Wiesbaden - Bier, Apfelsaft und Limonaden sind deutlich teurer geworden. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montagmorgen mit. Limonaden kosteten 5,7 Prozent

Mehr