Technologie

Patchday: Das sind die wichtigsten Updates

  • 12. Juli 2018, 09:25 Uhr
Bild vergrößern: Patchday: Das sind die wichtigsten Updates
cid Groß-Gerau - Regelmäßige Computer-Updates sollen das Surfen im Internet sicherer machen. pixabay.com

Am sogenannte 'Patchday' im Juli 2018 veröffentlicht Microsoft Updates für 18 kritische Lücken in seinem Windows-Programm. Zusätzlich gibt es noch 33 wichtige Updates.

Anzeige


Am sogenannte "Patchday" im Juli 2018 veröffentlicht Microsoft Updates für 18 kritische Lücken in seinem Windows-Programm. Zusätzlich gibt es noch 33 wichtige Updates. Updates erhalten die Versionen 1703, 1709 und 1803. Zusammen mit den Updates für Windows wird auch der Adobe Flash Player aktualisiert. Dieser ist in Microsoft Edge integriert. Auch Windows 7 und Windows Server 2008 R2 erhalten Sicherheitsupdates.

Im Fokus steht vor allem die Sicherheit des Internet Explorers und von Microsoft Edge sowie Probleme mit der PowerShell. Die Updates verhindern, dass Angreifer Schadsofware auf den Systemen einschleusen können. Zusätzlich wird eine weitere Schwachstelle behoben, in dem Angreifer das DNS-System nutzen können, um manipulierte DNS-Anfragen in Windows einzuschleusen.

Die News Patchday: Das sind die wichtigsten Updates wurde von Ralf Loweg/cid am 12.07.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern wi/cid, Computer , Software, Neuheiten, Kurzmeldung abgelegt.

Weitere Meldungen

Altmaier will Deutschland und EU als Standorte für Batteriezellfertigung stärken

Deutschland und die EU sollen bei der Fertigung von Batterien für Elektroautos nicht den Anschluss verlieren - das ist das Ziel von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU).

Mehr
Bund will Künstliche Intelligenz mit Milliardeninvestitionen vorantreiben

Die Bundesregierung will die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) in Deutschland mit zusätzlichen Mitteln in Milliardenhöhe anschieben. Bis einschließlich 2025 wolle der

Mehr
Kurse von Technologiefirmen an Asiens Börsen fallen

Die Kurse zahlreicher Technologiefirmen an den asiatischen Börsen sind am Dienstag gefallen. Grund war ein heftiges Minus des Apple-Papiers an der New Yorker Wall Street. Ein

Mehr

Top Meldungen

Verdi-Mitglieder stimmen mit großer Mehrheit für Tarifeinigung mit Ryanair

Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi bei Ryanair der Tarifeinigung von vergangener Woche zugestimmt. Damit sei der Weg frei für den

Mehr
Industrieverbände wollen stärker für EU werben

Berlin - Angesichts des Aufstieges nationalpopulistischer Parteien wollen sich führende Wirtschaftsverbände stärker für die Europäische Union einsetzen. "Die Wirtschaft muss sich

Mehr
Deutsche Bank: Commerzbank-Übernahme spielt derzeit keine Rolle

Berlin - Eine Übernahme der Commerzbank spielt für die Deutsche Bank derzeit keine Rolle. Das sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Christian Sewing, am Rande des

Mehr