Sport

Rangnick übernimmt Traineramt bei RB Leipzig

  • 9. Juli 2018, 13:03 Uhr

.

Anzeige

Leipzig - Der Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig, Ralf Rangnick, übernimmt auch den Cheftrainer-Posten. Das teilte der Verein am Montagnachmittag mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.

Die News Rangnick übernimmt Traineramt bei RB Leipzig wurde von dts am 09.07.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, 1. Liga, Fußball abgelegt.

Weitere Meldungen

Hamilton gewinnt Großen Preis von Brasilien

Sao Paulo - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat das Formel-1-Rennen in Brasilien gewonnen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.

Mehr
Hamilton sichert in Mexiko vorzeitige Formel-1-Weltmeisterschaft

Mexiko-Stadt - Der Mercedes-Pilot Lewis Hamilton ist nach dem Großen Preis von Mexiko vorzeitig Formel-1-Weltmeister. Das ist der fünfte Titelgewinn für den Briten. Die dts

Mehr
HSV entlässt Cheftrainer Titz

Hamburg - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Hamburg: HSV entlässt Cheftrainer Titz. Die Redaktion bearbeitet das Thema

Mehr

Top Meldungen

Verdi-Mitglieder stimmen mit großer Mehrheit für Tarifeinigung mit Ryanair

Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi bei Ryanair der Tarifeinigung von vergangener Woche zugestimmt. Damit sei der Weg frei für den

Mehr
Industrieverbände wollen stärker für EU werben

Berlin - Angesichts des Aufstieges nationalpopulistischer Parteien wollen sich führende Wirtschaftsverbände stärker für die Europäische Union einsetzen. "Die Wirtschaft muss sich

Mehr
Deutsche Bank: Commerzbank-Übernahme spielt derzeit keine Rolle

Berlin - Eine Übernahme der Commerzbank spielt für die Deutsche Bank derzeit keine Rolle. Das sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Christian Sewing, am Rande des

Mehr