Motor

IfZ klärt Motorradfahrer über die wichtigsten Regeln im Urlaubsland auf

  • 18. Juni 2018, 18:00 Uhr
Bild vergrößern: IfZ klärt Motorradfahrer über die wichtigsten Regeln im Urlaubsland auf
Motorradurlaub. Foto: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

.

Anzeige

Der Sommer steht vor der Tür und für viele Motorradfahrer eine längere Urlaubtsour. Doch wie sieht es mit spezifischen Regelungen für motorisierte Zweiräder in den europäischen Nachbarländern aus? Welche Vorschriften gelten und was eventuell mitzuführen ist, hat das Essener Institut für Zweiradsicherheit (IfZ) auf seiner Internetseite sowie auf der App ,,Moto" kostenfrei gelistet.

Motorradbekleidung in Form einer kompletten Montur müssen Motorradfahrer beispielsweise in Belgien tragen. In Frankreich reicht es - zumindest dem Gesetzgeber - wenn neben dem Helm zertifizierte Handschuhe zum Einsatz kommen. Dass zum Motorradfahren natürlich immer eine entsprechende Ausrüstung von Kopf bis Fuß gehört, sollte aber sowieso selbstverständlich sein, egal ob gesetzlich geregelt oder nicht. Im Gegensatz zur deutschen Regelungen ist auch das Mitführen einer Warnweste, die bei einer Panne oder einem Unfall übergezogen werden muss, beispielsweise in Luxemburg, Frankreich und Spanien Pflicht. Dazu schreiben einige Länder auch das Mitführen eines Warndreiecks oder von Verbandsmaterial vor. Spezifische Tempolimits, Informationen über Umweltzonen oder wo im Stau vorbeigefahren werden darf, sind ebenfalls in der IfZ-Länderliste enthalten. (ampnet/jri)

ANZEIGE

Die News IfZ klärt Motorradfahrer über die wichtigsten Regeln im Urlaubsland auf wurde von ampnet am 18.06.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern ifz, Motorradurlaub abgelegt.

Weitere Meldungen

IAA Hannover 2018: MAN entwickelt neuen elektrischen Stadt-Lkw

Nach nur 18 Monaten Entwicklungszeit präsentiert MAN auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (-27.9.2018) den komplett neu entwickelten ,,CitE". Der 15-Tonner-Elektro-Lkw für den

Mehr
IAA Hannover 2018: GAZ nimmt Europa ins Visier

Der russische Nutzfahrzeughersteller GAZ will den Export nach Europa ausbauen und stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (-27.9.2018) daher unter anderem seinen Transporter

Mehr
Wechsel im Porsche-Vertrieb

Michael Müller (46), bisher Leiter der Vertriebsregion Westeuropa bei Porsche, übernimmt zum 1. Oktober 2018 die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft Porsche Central & Eastern

Mehr

Top Meldungen

Frankreich baut erstes schwimmendes Solarkraftwerk

In China und Japan boomt die Technologie bereits, nun bekommt auch das Atomland Frankreich ein erstes schwimmendes Solarkraftwerk. Das Unternehmen Akuo Energy kündigte am

Mehr
Fahrgastrekord im Linienverkehr mit Bussen und Bahnen

Wiesbaden - Im ersten Halbjahr 2018 haben in Deutschland mit 5,8 Milliarden Fahrgästen so viele Menschen wie noch nie den Linienverkehr mit Bussen und Bahnen genutzt. Gegenüber

Mehr
Mehr Baugenehmigungen für Wohnungen

Wiesbaden - Von Januar bis Juli 2018 sind in Deutschland 1,9 Prozent mehr Wohnungsbaumaßnahmen genehmigt worden als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Insgesamt wurde in den

Mehr