Lifestyle

CDU-Politiker fordern Pflicht zu Organspende-Entscheidung

  • 15. Juni 2018
Bild vergrößern: CDU-Politiker fordern Pflicht zu Organspende-Entscheidung
Organspendeausweis
dts

.

Anzeige

Berlin - Unionspolitiker fordern angesichts historisch niedriger Organspenderzahlen in Deutschland einen grundlegenden Systemwechsel bei der Organspende hin zu einer Widerspruchslösung. Man brauche die Entscheidung jedes Einzelnen, ob man Organe Spenden wolle oder nicht, sagte die CDU-Bundestagsabgeordnete Claudia Schmidtke gegenüber dem "Focus".

Als Vorbild nannte die CDU-Gesundheitspolitikerin Spanien. In dem Land gilt automatisch jeder nach seinem Tod als Organspender, der zuvor nicht widersprochen hat und dessen Angehörige im Gespräch mit den Ärzten keine Einwände vorbringen. In Deutschland ist für Organspenden bislang die explizite Zustimmung der Spender nötig, beispielsweise in Form eines Organspendeausweises. Zuvor hatte sich auch NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann für eine Neuregelung ausgesprochen. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) lässt seine Haltung noch offen. Er sieht die Lösung für mehr Organspenden vorrangig in einer höheren Vergütung für Kliniken und besseren Arbeitsbedingungen für die Transplantationsbeauftragten. Am 20. und 21. Juni wird sich Spahn in Düsseldorf mit den Gesundheitsministern der Länder beraten. Bis zum Herbst soll eine Gesetzesvorlage stehen.

ANZEIGE

Die News CDU-Politiker fordern Pflicht zu Organspende-Entscheidung wurde von dts am 15.06.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Gesundheit abgelegt.

Weitere Meldungen

Rekord-Olympiasieger Michael Phelps will Menschen mit Depressionen helfen

Rekord-Olympiasieger Michael Phelps will Menschen mit Depressionen helfen. Phelps, der selbst an Depressionen leidet, sagte dem Fernsehsender CNN am Freitag, es sei "wichtiger"

Mehr
Beisetzung von Aretha Franklin am 31. August

Die Beisetzung der verstorbenen  Soul-Legende Aretha Franklin findet am 31. August statt. Die Trauerzeremonie werde in der Kirche Greater Grace in Franklins Heimatstadt Detroit

Mehr
Nahles will Sanktionen für junge Hartz-IV-Empfänger abschaffen

Berlin - SPD-Chefin Andrea Nahles hat sich für weitere Korrekturen an den Arbeitsmarktreformen des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder (SPD) ausgesprochen.

Mehr

Top Meldungen

Kraftwerksbetreiber: Kohleausstieg frühestens 2040

Mannheim - Die Vorstände des Grosskraftwerks Mannheim (GKM) halten einen Ausstieg Deutschlands aus der Stromproduktion aus Kohle frühestens um das Jahr 2040 herum für möglich.

Mehr
Von Saboteur in belgischem Atomkraftwerk fehlt jede Spur

Brüssel - Die Atomexpertin der Grünen, Sylvia Kotting-Uhl, wirft den belgischen Behörden "schwere Versäumnisse" bei der Aufklärung eines Sabotageakts im belgischen Atomreaktor

Mehr
Finanzrücklagen der Arbeitsagentur wachsen noch schneller

Nürnberg - Dank der guten Konjunkturlage und niedriger Arbeitslosigkeit wachsen die Finanzpolster der Bundesagentur für Arbeit (BA) noch schneller als erwartet. Das zeigen neue

Mehr