Technologie

"Lern-Fibel" zum Datenschutz

  • 12. Juni 2018, 13:16 Uhr
Bild vergrößern: Lern-Fibel zum Datenschutz
cid Groß-Gerau - Bei der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stoßen viele Verbraucher an ihre Grenzen. Pixabay.de / TheDigitalArtist

'DSGVO' - fünf Buchstaben, viel Inhalt und noch mehr Unklarheit. Was all die neuen Datenschutzregeln bedeuten, erklärt das durch das Ministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geförderte Portal 'Deine Daten - deine Rechte' des Vereins Digitale Gesellschaft.

Anzeige


"DSGVO" - fünf Buchstaben, viel Inhalt und noch mehr Unklarheit. Was all die neuen Datenschutzregeln bedeuten, erklärt das durch das Ministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geförderte Portal "Deine Daten - deine Rechte" des Vereins Digitale Gesellschaft. Welche neuen Rechte bringt die Datenschutz-Grundverordnung Verbrauchern? Wie erkennt man unberechtigte Datenerhebungen, und was bedeutet Datenschutz im Alltag eigentlich konkret?

Wichtige Fragen werden auf "Deine Daten - deine Rechte" in leicht verständlicher Sprache mit Beispielen und Videos erklärt, heißt es. Zur Verfügung stehen dort unter anderem ein Lernspiel, insgesamt zehn Erklär-Videos sowie leicht verständliche Übersichts- und Hintergrundtexte. So weiß man dann auch schnell, wer eigentlich Ahnung von der DSGVO hat - und wer nur uninformierte Beiträge über soziale Netzwerke verbreitet. Wer gleich tätig werden will, erhält hier auch Musterschreiben und Links, die beim Wahrnehmen der eigenen Rechte helfen.

ANZEIGE

Die News "Lern-Fibel" zum Datenschutz wurde von Ralf Loweg/cid am 12.06.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Datenschutz, Verbraucher , Ratgeber abgelegt.

Weitere Meldungen

Deutsche Bahn will Glasfasernetz öffnen

Berlin - Die Deutsche Bahn will nicht nur Passagiere auf ihrem Schienennetz befördern, sondern auch Daten – und zwar neben den Gleisen. Dort verlaufen auf Zehntausenden

Mehr
Faxgerät als Hacker-Zugang


Es ist eigentlich ein Relikt aus den 1990er Jahren. Trotzdem gehört das Faxgerät nach wie vor zur Standardausstattung fast jedes Büros - und ist eine tickende Zeitbombe.

Mehr
Der Haushalt wird immer smarter


Konservativere Zeitgenossen halten die Vernetzung von Haushaltgeräten für eine überflüssige Spielerei. Klar, das ist Ansichtssache. Doch laut einer aktuellen Studie nutzen

Mehr

Top Meldungen

Gütertransporteure fordern schnellere Streckenräumungen

Berlin - Die Bahnbranche ist zerstritten in der Frage, wie schnell das Schienennetz nach Unwettern repariert sein sollte. Güterverkehrsunternehmen wollen als Ziel festlegen, dass

Mehr
Dietrich Grönemeyer: Deutsche nehmen zu viele Pillen

Berlin - Der Arzt und Buchautor Dietrich Grönemeyer plädiert für eine sogenannte "Weltmedizin". "Unsere heutige Medizin leistet Hervorragendes; denken Sie nur an die

Mehr
Bericht: Bundesländer melden Dürreschäden in Milliardenhöhe

Acht Bundesländer haben der Bundesregierung einem Bericht zufolge wegen der anhaltenden Dürre Schäden in Höhe von insgesamt fast drei Milliarden Euro gemeldet. Die größte Summe

Mehr