Motor

Toyota und Suzuki bauen in Indien Kleinwagen für Schwellenländer

  • 27. Mai 2018, 15:40 Uhr
Bild vergrößern: Toyota und Suzuki bauen in Indien Kleinwagen für Schwellenländer
Toyota. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

.

Anzeige

Die Toyota Motor Corporation und die Suzuki Motor Corporation planen eine intensivere Zusammenarbeit. Beide Unternehmen wollen über weitere gemeinsame Projekte zur Technologieentwicklung, Fahrzeugproduktion und Markterschließung beraten. Bereits am 6. Februar 2017 hatten sich die beiden japanischen Automobilhersteller auf eine Geschäftspartnerschaft verständigt, die jetzt konkretere Formen annimmt. Toyota und Suzuki wollen sich gegenseitig Fahrzeuge liefern, weitere Projekte angreifen und nun auch bei Produktion und Marktentwicklung zusammenarbeiten.


Konkret geht es in der neuen Vereinbarung um drei Punkte: Die Denso Corporation und Toyota unterstützen Suzuki bei der Entwicklung eines kompakten, hocheffizienten Antriebsstrangs. Gleichzeitig produziert die Toyota Kirloskar Motor Private Ltd. (TKM) von Suzuki entwickelte Modelle, die über das Toyota- und Suzuki-Handelsnetz in Indien verkauft werden. Die von Suzuki entwickelten Modelle, auch die von TKM, werden von Indien nach Afrika und in andere Märkte geliefert, wobei die bestehenden Toyota- und Suzuki- Vertriebsnetze genutzt und die Zusammenarbeit bei Logistik und Dienstleistungen ausgebaut werden. (ampnet/Sm)

Die News Toyota und Suzuki bauen in Indien Kleinwagen für Schwellenländer wurde von ampnet am 27.05.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Toyota, Suzuki, Kleinwagen, gemeinsame Entwicklung, Produktion, Vertrieb, Indien, Afrika abgelegt.

Weitere Meldungen

Eberspächer eröffnet Testcenter in Shanghai

Eberspächer hat sein Asia Testcenter in Shanghai eröffnet. Das neue Zentrum bündelt die Expertise der Unternehmensgruppe in der Prüfung von Abgassystemen und im Prototypenbau für

Mehr
Jörg Hofmann übernimmt bei Geely's London EV Company

Jörg Hofmann (51) wird vom 4. Februar 2019 an als CEO die Verantwortung für London Electric Vehicle Company (LEVC) übernehmen. Das Unternehmen gehört zur Geely New Energy

Mehr
Detroit 2019: Der Lexus RC F verliert nicht nur Pfunde

Mit aufgefrischtem Design und erweiterten Funktionen debütiert der überarbeitete Lexus RC F auf der North American International Auto Show in Detroit (-27.1.2019). Eine neue

Mehr

Top Meldungen

Kohleausstieg: Laschet wertet Spitzentreffen als "positives Signal"

Berlin - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat das Spitzentreffen im Bundeskanzleramt zum Kohleausstieg als "positives Signal für Nordrhein-Westfalen"

Mehr
Bericht: Banken fürchten zusätzliche Vorgaben bei neuer Schnittstelle

Frankfurt/Main - Die deutsche Bankenbranche wehrt sich laut eines Zeitungsberichts gegen immer neue Auflagen für eine neue Schnittstelle zum Zugriff auf Kundendaten. Die Deutsche

Mehr
EU will Wolfsschaden an Schafherden erstatten

Brüssel - Immer öfter greifen Wölfe in Deutschland Schafherden an und reißen Tiere: Die betroffenen Bauern sollen künftig nun zumindest den dadurch entstehenden Schaden

Mehr