Wirtschaft

Erster autonomer Kleinbus in Deutschland transportiert 10.000sten Fahrgast

  • 21. Mai 2018, 12:35 Uhr
Bild vergrößern: Erster autonomer Kleinbus in Deutschland transportiert 10.000sten Fahrgast
Selbstfahrender Kleinbus
Bild: AFP

Gut ein halbes Jahr nach dem Start des ersten selbstfahrenden Kleinbusses in Deutschland hat die Deutsche Bahn den zehntausendsten Fahrgast vermeldet. Das Feedback der Fahrgäste in Bad Birnbach sei durchweg positiv, teilte die Bahn mit.

Anzeige

Gut ein halbes Jahr nach dem Start des ersten selbstfahrenden Kleinbusses in Deutschland hat die Deutsche Bahn den zehntausendsten Fahrgast vermeldet. Das Feedback der Fahrgäste und auch der Bewohner des bayerischen Kurorts Bad Birnbach, wo der autonome Elektrobus fährt, seien durchweg positiv, teilte die Bahn am Montag mit. Für das Unternehmen sei Bad Birnbach damit der Beweis, dass autonomes Fahren im öffentlichen Straßenverkehr schon heute funktionieren könne.

Der von dem französischen Unternehmen Easymile gebaute Kleinbus transportiert in der im Landkreis Rottal Inn gelegenen Gemeinde Fahrgäste vom Ortskern zum dortigen Thermalbad. Seit dem Start Ende Oktober habe der Bus 4900 Kilometer autonom gefahren zurückgelegt und täglich im Durchschnitt 49 Fahrgäste transportiert. Im Bus gibt es allerdings noch einen Fahrtbegleiter, der bei Bedarf eingreifen kann. Die Bahn kündigte an, ab Sommer in Bad Birnbach einen zweiten Bus einzusetzen, um auch den Bahnhof und das Ortszentrum miteinander zu verbinden.

ANZEIGE

Die News Erster autonomer Kleinbus in Deutschland transportiert 10.000sten Fahrgast wurde von AFP am 21.05.2018 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern D, Bahn, Umwelt abgelegt.

Weitere Meldungen

Bundesbank: Das Vermögen der Sparer in Deutschland schmilzt

Der Wert der Sparvermögen in Deutschland nimmt wegen niedriger Zinsen in Verbindung mit der Inflation erstmals nicht mehr zu, sondern ab. Darauf wies Bundesbank Präsident Jens

Mehr
Tesla-Aktien geben nach Musk-Äußerungen über Erschöpfung nach

Freimütige Äußerungen von Tesla-Chef Elon Musk über seine Erschöpfung haben die Aktie des US-Elektroautobauers am Freitag ins Minus gedrückt. Die Tesla-Papiere verlor bis zum

Mehr
Tesla-Aktien geben nach Musk-Äußerungen über Erschöpfung nach

Freimütige Äußerungen von Tesla-Chef Elon Musk über seine Erschöpfung haben die Aktie des US-Elektroautobauers am Freitag ins Minus gedrückt. Die Tesla-Papiere verloren nach bis

Mehr

Top Meldungen

Wochenarbeitszeit 2017 im Schnitt bei 34,9 Stunden

Berlin - Beschäftigte in Deutschland haben im vergangenen Jahr deutlich weniger lang gearbeitet als ihre Kollegen in den meisten anderen EU-Ländern. Ihre Produktivität lag jedoch

Mehr
Bundesregierung gegen TÜV-Pflicht für Windräder

Berlin - Die Bundesregierung hat Forderungen nach einer umfassenden technischen Prüfpflicht für Windkraftanlagen zurückgewiesen. "Der Bundesregierung liegen keine Informationen

Mehr
Lufthansa erlaubt Mitarbeitern für einen Tag Turnschuhe

Frankfurt/Main - Am kommenden Freitag dürfen alle Lufthansa-Mitarbeiter in Turnschuhen zur Arbeit kommen - auch Piloten und Stewardessen. Wie "Bild am Sonntag" berichtet, hat das

Mehr