Technologie

Deutsche nutzen zunehmend Videostreaming-Angebote

  • 17. Mai 2018, 14:04 Uhr
Bild vergrößern: Deutsche nutzen zunehmend Videostreaming-Angebote
App von Netflix auf dem Handy
Bild: AFP

Die Deutschen nutzen zunehmend Videostreaming-Angebote. Wie der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) am Donnerstag mitteilte, nutzen mittlerweile 40 Prozent der Befragten mindestens einmal pro Woche Video-Streamingdienste wie Netflix.

Anzeige

Die Deutschen nutzen zunehmend Videostreaming-Angebote. Wie der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) am Donnerstag auf der Grundlage von Studienergebnissen mitteilte, nutzen mittlerweile 40 Prozent der Befragten mindestens einmal pro Woche Video-Streamingdienste wie Netflix. Das ist demnach ein Anstieg von zehn Punkten im Vergleich zum Vorjahr und von 18 Punkten im Vergleich zu 2016.

Außerdem zahlen der Umfrage zufolge 35 Prozent der Deutschen mindestens fünf Euro pro Monat für Videostreaming. Acht Prozent der Befragten zahlen für das Streamen unter fünf Euro im Monat, bei drei Prozent sind es mehr als 20 Euro monatlich. Leichte Unterschiede gibt es zwischen Männern und Frauen: Nur 48 Prozent der Männer bezahlen nichts fürs Streaming, bei den Frauen sind es 54 Prozent.

Häufiger geschaut werden der Umfrage zufolge auch kostenlose Portale wie YouTube. Die Mediatheken der klassischen Fernsehsender werden von 27 Prozent der Befragten wöchentlich genutzt. Das Institut Kantar TNS befragte im Auftrag des BVDW 1049 Menschen.

ANZEIGE

Die News Deutsche nutzen zunehmend Videostreaming-Angebote wurde von AFP am 17.05.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern D, Verbraucher, Internet abgelegt.

Weitere Meldungen

Google-Mutterkonzern startet 2019 Mobilfunknetz mit Heliumballons in Kenia

Nach einem humanitären Einsatz im vom Hurrikan "Maria" zerstörten Puerto Rico soll das Projekt Loon der Google-Mutter Alphabet jetzt Geld bringen. Anfang 2109 werde Loon seine

Mehr
Gamescom 2018: Auf der Jagd nach Rekorden


Die Gamescom ist längst eine feste Größe im Kalender: Seit ihrem Start wächst die größte Computer- und Videospielemesse kontinuierlich bei den Aussteller- und

Mehr
Microsoft profitiert weiter stark vom Cloud-Geschäft

Der Technologieriese Microsoft hat vor allem dank seines florierenden Cloud-Geschäfts ein deutliches Gewinnplus verzeichnet. Der Gewinn im abgelaufenen Quartal stieg gegenüber dem

Mehr

Top Meldungen

Preisboom bei Wohnimmobilien schwächt sich ab

Berlin - Am Immobilienmarkt deutet sich eine Abschwächung des Preisbooms an. Der vom Hamburger Marktforschungsinstitut F+B Forschung und Beratung berechnete Wohn-Index stieg im

Mehr
85 Prozent der Ex-Air-Berlin-Beschäftigten wieder mit Job

Berlin - Die Pleite von Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft Air Berlin ist für die Beschäftigten offenbar glimpflich verlaufen: Fast ein Jahr nach der Insolvenzanmeldung

Mehr
NRW-Ministerpräsident will bei Thyssenkrupp eingreifen

Düsseldorf - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will eine aktivere Rolle in der Krise um den Industriekonzern Thyssenkrupp übernehmen. "Als Mitglied

Mehr