Sport

Markus Anfang wird neuer Cheftrainer des 1. FC Köln

  • 17. April 2018, 15:06 Uhr
Bild vergrößern: Markus Anfang wird neuer Cheftrainer des 1. FC Köln
Fußbälle
dts

.

Anzeige

Köln - Markus Anfang wird in der kommenden Saison neuer Cheftrainer des 1. FC Köln. Das bestätigte der FC am Dienstagnachmittag.

Der aktuelle Trainer des Zweitligisten Holstein Kiel unterschrieb in der Domstadt einen Dreijahresvertrag. Auch sein Co-Trainer Tom Cichon kommt aus Kiel mit. "Markus Anfang ist ein Trainer, der einer Mannschaft erkennbar eine Handschrift mit auf den Weg geben kann. Das hat er in Kiel bereits unter Beweis gestellt", sagte FC-Geschäftsführer Armin Veh.

Gerade in der Rückrunde habe Anfang gezeigt, dass er auch unter schwierigen Bedingungen erfolgreich arbeiten könne. "Wir sind froh, dass wir mit Holstein Kiel eine vernünftige und faire Lösung erzielt haben", sagte Veh, ohne Details zu nennen. Anfang löst Stefan Ruthenbeck ab, dessen Vertrag nicht über den 30. Juni 2018 hinaus verlängert wurde. In der Bundesliga steht der 1. FC Köln derzeit mit 21 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz und hat nur noch minimale Chancen auf den Klassenerhalt.


ANZEIGE

Die News Markus Anfang wird neuer Cheftrainer des 1. FC Köln wurde von dts am 17.04.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, 1. Liga, 2. Liga, Fußball abgelegt.

Weitere Meldungen

Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein

Berlin - Für Ex-Bundestrainer Berti Vogts bietet das historisch schlechte Abschneiden der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland die Chance zu

Mehr
Vier Ringe für ein Halleluja


Happy End für Audi: Besser hätte das Premierenjahr für die Ingolstädter in der Formel E nicht laufen können. Die Marke mit den vier Ringen schnappte sich beim großen

Mehr
Seat debütiert bei der Eifel-Rallye


Premiere beim Rally-Oldie-Treffen in der Eifel: Seat ist erstmals mit drei flotten Kisten beim traditionsreichen Festival in Daun vom 19. bis 21. Juli 2018 dabei. Seine

Mehr

Top Meldungen

Gastgewerbeumsatz im Mai gesunken

Wiesbaden - Das Gastgewerbe in Deutschland hat im Mai 2018 preisbereinigt 2,4 Prozent weniger umgesetzt als im entsprechenden Vorjahresmonat. Der Umsatz sank nominal um 0,2

Mehr
Netflix enttäuscht die Anleger - Weniger neue Abonnenten als erwartet

Der US-Streamingdienst Netflix hat im zweiten Quartal zwar Millionen von neuen zahlenden Kunden gewonnen - die Anleger aber hatten mehr erwartet. Der Kurs der Netflix-Aktie

Mehr
Steuerzahlerpräsident Holznagel manchmal frustriert über Politik

Berlin - Anlässlich des sogenannten "Steuerzahlergedenktages" am Mittwoch dieser Woche hat der Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland, Reiner Holznagel, zugegeben,

Mehr