Lifestyle

US-Schauspieler Paul Dano eröffnet mit Regiedebüt Kritikerwoche in Cannes

  • 16. April 2018, 14:20 Uhr
Bild vergrößern: US-Schauspieler Paul Dano eröffnet mit Regiedebüt Kritikerwoche in Cannes
Paul Dano
Bild: AFP

Der US-Schauspieler Paul Dano, der unter anderem durch seine Rollen in 'Little Miss Sunshine' und 'There Will Be Blood' bekannt ist, eröffnet mit seinem Regiedebüt die Kritikerwoche beim Filmfestival in Cannes. 'Wildlife' heißt das Drama.

Anzeige

Der US-Schauspieler Paul Dano, der unter anderem durch seine Rollen in "Little Miss Sunshine" und "There Will Be Blood" bekannt ist, eröffnet mit seinem Regiedebüt die Kritikerwoche beim Filmfestival in Cannes. Das Drama "Wildlife" werde zum Auftakt der Filmreihe am 9. Mai gezeigt, teilten die Organisatoren am Montag mit. In dem Film spielt der mit Dano befreundete Hollywood-Star Jake Gyllenhaal mit. 

"Wildlife" basiert auf einem Roman von Richard Ford und dreht sich um einen Jugendlichen, der miterlebt, wie es mit der Ehe seiner Eltern bergab geht. Dano sei damit "ein zutiefst menschliches Porträt von der Zersetzung einer amerikanischen Familie" gelungen, sagte der Leiter der Kritikerwoche, Charles Tesson, der Nachrichtenagentur AFP. Er lobte außerdem die Darbietung der britischen Hauptdarstellerin Carey Mulligan als "extrem beeindruckend".

Während das Hauptfestival in Cannes dafür kritisiert wird, dass Frauen unterrepräsentiert sind, wird die Kritikerwoche dieses Jahr von Filmen von und über Frauen dominiert.

ANZEIGE

Die News US-Schauspieler Paul Dano eröffnet mit Regiedebüt Kritikerwoche in Cannes wurde von AFP am 16.04.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Frankreich, USA, Leute, Film abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Bundesregierung senkt Wachstumsprognose leicht

Berlin - Die Bundesregierung hat ihre Wachstumsprognose für das Jahr 2018 leicht gesenkt. Nach der am Mittwoch veröffentlichten Einschätzung legt das Bruttoinlandsprodukt (BIP)

Mehr
Mario Adorf begegnete seinem Vater nur ein einziges Mal

Berlin - Der Schauspieler Mario Adorf ist seinem Vater nur ein einziges Mal begegnet. Als Student reiste Adorf Anfang der 1950er Jahre zu ihm nach Italien, wo der Vater als

Mehr
Fernsehjournalistin Dunja Hayali moderiert ab Herbst das ZDF-"Sportstudio"

Die Journalistin Dunja Hayali verstärkt ab Herbst die Moderatoren-Mannschaft des ZDF-"Sportstudios" am Samstagabend. Das gab der Sender am Mittwoch in Mainz bekannt. Demnach wird

Mehr

Top Meldungen

Von Girls Day an die Werkbank


Spannende Einblicke in die Ausbildung der Zukunft: Das verspricht der Girls Day 2018 am morgigen Donnerstag. Etwa bei Porsche, wo sich 140 junge Damen in den Werken

Mehr
Spotify stellt verbesserte Version seines Gratisangebots vor

Der Streamingdienst Spotify baut sein Gratisangebot aus und setzt damit der harten Konkurrenz etwas entgegen: Nutzer der kostenlosen Variante können künftig einzelne Lieder aus 15

Mehr
Kartellamt sieht Sammlung und Verwendung von Daten bei Facebook kritisch

Das Bundeskartellamt hat eine Warnung an Facebook hinsichtlich des Datenschutzes formuliert. "Wir sind der Auffassung, dass Ausmaß und Gestaltung der Datensammlung und Verwendung

Mehr