Technologie

Das Smartphone zu einem Schmuckstück machen

  • 15. April 2018
Bild vergrößern: Das Smartphone zu einem Schmuckstück machen
@ tianya1223 (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

.

Anzeige

Kratzer auf einem Smartphone Display machen sich einfach nicht schön. Die Tatsache, dass Smartphones immer fortgeschrittener werden, macht sie zu einem Gerät, welches für die unterschiedlichsten Zwecke eingesetzt werden kann. Das Smartphone darf daher nicht mehr fehlen. Es ist zu einem unverzichtbaren Begleiter für alle Fälle geworden. Es ist somit kein Wunder, dass der Wert eines Smartphones gestiegen ist. Daher ist es wichtig, dass man sein schönes Smartphone auch richtig schützt.

Zum Glück gibt es die Möglichkeit im Handel auf vielfältiges Zubehör für das Smartphone zurückzugreifen. Grundsätzlich ist es natürlich immer besser das Smartphone zu schützen als es später zu reparieren. Sollte es später mal zu einer Reparatur kommen, dann kann es gut sein, dass das Smartphone nicht richtig geschützt war. Generell bemühen sich die unterschiedlichsten Smartphone Hersteller unempfindliche Displays herzustellen. Doch praktisch gesehen kann jedes Display eines Smartphones schnell Kratzer kriegen. Steckt man das Smartphone in die Hosentasche zusammen mit dem Schlüsselbund, so wird auch das stärkste Glas irgendwann Kratzer einfangen. Und wenn das Smartphone noch ausversehen auf den Boden fällt, so kann es gut sein, dass das Display schnell bricht.

Der Klassiker schlechthin ist die Displayfolie. Sie ist dünn, transparent und hat keinerlei Auswirkungen auf den Touchscreen. Die Displayfolie ist zudem sehr preiswert und kann in jedem Elektromarkt schnell auf das entsprechende Smartphone zugeschnitten werden. Der größte Vorteil ist hier, dass die sehr dünne Folie nicht auf den Touchscreen aufträgt. Weiterhin schützt die Klebefolie den Bildschirm vor Fingerabdrücken und weiteren Verschmutzungen. Es gibt sogar einige Folien, die dafür sorgen, dass der Bildschirm bei zu starker Sonne nicht mehr spiegelt.

Eine weitere Möglichkeit sein Smartphone zu schützen besteht darin dieses mit einem hochwertigen Cover zu versehen. Die Folie kann man gleich auf dem Bildschirm lassen während man zusätzlich noch das Smartphone in ein Cover steckt. Das Cover hat den Vorteil, dass das Smartphone einen zusätzlichen Schutz erhält. Das Cover schützt ein Smartphone vor zu harten Stößen und leichten Verschmutzungen. Und mit dem richtigen Cover für das Smartphone wandelt man sein Handy in ein optisch ansprechendes Schmuckstück um, welches man immer wieder gerne betrachtet.

Sehr beliebt ist derzeit das Huawei Mate 10. Mit diesem schönen Smartphone hat man ein schönes Accessoire, welches bei jedem Anlass einen guten Eindruck macht. Das Huawei Mate 10 Case kaufen kann man in einem der ausgewählten Online-Shops.

ANZEIGE

Die News Das Smartphone zu einem Schmuckstück machen wurde von Redaktion am 15.04.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

EU-Kommission fordert mehr Einsatz gegen Fake News

Berlin - Die EU-Kommission in Brüssel fordert von Online-Plattformen und soziale Netzwerken deutlich mehr Einsatz gegen irreführende oder falsche Informationen, sogenannte "Fake

Mehr
Teurer Surf-Spaß über den Wolken


Grenzenlose Internet-Freiheit über den Wolken - davon können die Fluggäste in Europa nach wie vor meist nur träumen. Denn nach einer Untersuchung des Vergleichsportals

Mehr
Interesse am Smart Home wächst


Auch wenn sich zukünftige Nutzer große Sorgen wegen der Datensicherheit machen: Das Interesse am "Smart Home" wächst und wächst. Das ergab der aktuelle Deloitte Smart Home

Mehr

Top Meldungen

Facebook-Nutzer sollen künftig auch gegen Löschung von Beiträgen vorgehen können

Facebook-Nutzer sollen künftig nicht nur Einspruch gegen die Löschung von Profilen und Seiten, sondern auch von einzelnen Beiträgen erheben können. Die Facebook-Verantwortliche

Mehr
Niedersächsische Regierung stellt halbe Milliarde Euro für Breitbandnetze bereit

Die niedersächsische Landesregierung will noch in diesem Jahr eine halbe Milliarde Euro für den Ausbau eines flächendeckenden Breitbandnetzes zum schnellen Internetzugang zur

Mehr
Standby-Betrieb kann teuer werden


"Always on" lautet die Devise für immer mehr elektrische Geräte im Haushalt. Das treibt den Stromverbrauch in die Höhe - aber je nach Endgerät ganz unterschiedlich stark.

Mehr