Lifestyle

Aral liefert klimaneutrales Heizöl

  • Rudolf Huber/wid - 12. April 2018, 08:36 Uhr
Bild vergrößern: Aral liefert klimaneutrales Heizöl
wid Groß-Gerau - Doppelt klimaneutral: Sowohl die CO2-Emissionen des Brummis, wie auch die seiner Ladung werden durch Öko-Projekte neutralisiert. Aral

Dass der Transport des Heizöls vom Auslieferungslager bis zum heimischen Tank klimaneutral vonstatten geht, ist schon mal praktizierter Umweltschutz. Aber das neue Angebot von Aral geht noch weiter und schließt auch das Heizöl mit ein.

Anzeige


Dass der Transport des Heizöls vom Auslieferungslager bis zum heimischen Tank klimaneutral vonstatten geht, ist schon mal praktizierter Umweltschutz. Aber das neue Angebot von Aral geht noch weiter und schließt auch das Heizöl mit ein.

Ab sofort können nämlich umweltbewusste Kunden bundesweit CO2-neutralisiertes Heizöl beziehen. Der Hintergrund: Das bei Produktion und Verbrennung von Aral HeizölEcoPlus Klimaneutral entstehende Kohlendioxid wird neutralisiert, indem BP Target Neutral - eine von der Aral Muttergesellschaft BP unterstützte Non-Profit-Organisation - weltweit Projekte fördert, die nachhaltig CO2-Emissionen in gleicher Höhe einsparen. Und dazu gibt es zur Bestätigung für den Heizöl-Käufer auch ein Zertifikat. "Mit dieser zusätzlichen Heizölvariante bieten wir unseren Markenvertriebspartnern und deren Heizölkunden eine einfache und preiswerte Möglichkeit, energieeffizientes Heizen und Klimaschutz zu verbinden", so Christiane Giesen, Leiterin Markenhändler- und Vertriebspartnergeschäft für Nordwesteuropa.

Die News Aral liefert klimaneutrales Heizöl wurde von Rudolf Huber/wid am 12.04.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Handel, Energie, Heizen, Heizöl, Umweltschutz abgelegt.

Weitere Meldungen

Qualmender Koffer am Flughafen Hamburg - S-Bahn-Verkehr eingestellt

Hamburg - Am Hamburger Flughafen hat am Sonntagabend ein qualmender Koffer Alarm ausgelöst. Das berichtet die "Hamburger Morgenpost" auf ihrer Internetseite. Nach Angaben der

Mehr
Havariertes Schiff wieder in norwegischem Hafen

Molde - Das vor der norwegischen Küste havarierte Kreuzfahrtschiff Viking Sky ist wieder sicher in einem Hafen. Es lief am Sonntagnachmittag in Molde am Nordufer des Moldefjords

Mehr
Kreuzfahrtschiff mit 1.300 Passagieren vor Norwegen in Seenot

Oslo - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Oslo: Kreuzfahrtschiff mit 1.300 Passagieren vor Norwegen in Seenot. Die Redaktion

Mehr

Top Meldungen

Für Smart wird's hart


Der Smart gilt als beliebter City-Flitzer für Jung und Alt. Er wirkt so klein und zerbrechlich, dass man sich nicht traut, etwas Böses über dieses Auto zu sagen. Doch der

Mehr
Karstadt und Kaufhof setzen auf Galeria als gemeinsame Marke

Köln/Essen - Die fusionierten Warenhausketten Karstadt und Kaufhof setzen ab sofort auf Galeria als gemeinsame Marke. Ziel sei es gewesen, eine Marke zu entwickeln, die

Mehr
EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Nike

Brüssel - Die EU-Kommission hat eine Wettbewerbsstrafe in Höhe von 12,5 Millionen Euro gegen den US-Sportartikelhersteller Nike verhängt. Das Unternehmen habe seinen Händlern den

Mehr