Wirtschaft

Investor Thiel verteidigt Elon Musk gegen Kritiker

  • 11. April 2018, 14:50 Uhr

.

Anzeige

San Francisco - Der deutschstämmige Silicon-Valley-Investor Peter Thiel glaubt weiter an den Erfolg von Tesla und dessen Chef Elon Musk. "Ich kenne Elon seit gut 18 Jahren", sagte Thiel der Wochenzeitung "Die Zeit".

Er sei "immer wagemutig und nie töricht". Tesla hat Schwierigkeiten mit der Produktion seines ersten Massenautos, dem Model 3. Doch deshalb sollten die deutschen Autobauer den Konkurrenten noch lange nicht unterschätzen, warnte Thiel. Er glaube gerne, dass die deutsche Industrie Musk nur zu gerne los wäre - "um nicht zu scharf über die Zukunft der Elektroautos nachdenken zu müssen. Es wäre aber besser, sich über die Zukunft Gedanken zu machen, als negative Energie auf Elon zu lenken".

Thiel selbst ist kein Autoexperte, er ist Investor. Und als solcher hat er eine einfache Entdeckung gemacht: "Es ist während der vergangenen 18 Jahre ein furchtbarer Fehler gewesen, gegen Elon zu wetten. Tesla sollte nicht unterschätzt werden."

ANZEIGE

Die News Investor Thiel verteidigt Elon Musk gegen Kritiker wurde von dts am 11.04.2018 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Wirtschaft, USA, Unternehmen, Leute abgelegt.

Weitere Meldungen

ZEW-Konjunkturerwartungen im August gestiegen

Mannheim - Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im August verbessert: Der entsprechende Index stieg von -24,7

Mehr
Vereinigung Cockpit ruft Ryanair-Piloten zum Streik auf

Frankfurt/Main - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat die rund 400 deutschen Piloten bei Ryanair zum Streik aufgerufen. Am Freitag sollen sie um 3:01 Uhr die

Mehr
Bayern buhlt um Tesla-Fabrik

München - Der Freistaat Bayern bewirbt sich als Standort für eine Fabrik des Elektroauto-Herstellers Tesla. Als möglichen Sitz nennt Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer

Mehr

Top Meldungen

DHL fürchtet Transportengpässe im Weihnachtsgeschäft

Bonn - Die Deutsche Post DHL befürchtet, dass es bei der Versorgung des Einzelhandels für das Weihnachtsgeschäft an Lastwagen fehlen könnte. "Wir müssen aufpassen, dass es im

Mehr
Apple entfernt aus seinem Store in China rund 25.000 Apps

Nach kritischen Berichten des chinesischen Staatsfernsehens hat der US-Technologiekonzern Apple 25.000 Apps zur Teilnahme an Glücks- und Wettspielen aus seinem chinesischen Store

Mehr
Profi-Computerspielen soll binnen vier Jahren zum Milliardengeschäft werden

Profi-Computerspielen soll in den nächsten Jahren zum Milliardengeschäft werden. Die Unternehmensberatung PwC geht in einer am Montag veröffentlichten Prognose davon aus, dass die

Mehr