Motor

Genf 2018: Mazda Vision Coupé ist ,,Concept Car of the Year"

  • 7. März 2018, 13:50 Uhr
Bildergalerie: Genf 2018: Mazda Vision Coupé ist ,,Concept Car of the Year
Mazda Vision Coupé. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

.

Anzeige

Das Konzeptfahrzeug Mazda Vison Coupé wurde gestern auf dem Genfer Automobilsalon bei der 11. Design Night zum ,,Concept Car of the Year" gekürt. Die Entscheidung traf eine 18-köpfige Jury, darunter mehrere Personen, die derzeit als Design-Direktoren bei globalen Automobilherstellern tätig sind. Erst im vergangenen Monat war die Studie in Paris beim ,,Festival Automobile International" zum ,,Most Beautiful Concept Car of the Year" gekürt worden. (ampnet/jri)


ANZEIGE

Die News Genf 2018: Mazda Vision Coupé ist ,,Concept Car of the Year" wurde von ampnet am 07.03.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Mazda Vision Concept, Genf 2018, Concept Car of the Year abgelegt.

Weitere Meldungen

Test Mazda CX-3: Modellpflege für den Bestseller

Für Mazda sind SUV ein überaus erfolgreiches Geschäftsmodell. Die beiden Klassensprecher CX-3 und CX-5 machen in Deutschland und ebenso im globalen Absatz mehr als die Hälfte

Mehr
IAA Hannover 2018: Ford zeigt serienreifen Transit Custom PHEV

Ford zeigt den Transit Custom PHEV (Plug-In Hybrid Electric Vehicle) auf der 67. IAA Hannover (20. bis 27.09.2018). Der Transporter in der Klasse bis eine Tonne Nutzlast wird

Mehr
Weltpremiere des Audi e-Tron

Mit der Weltpremiere des Audi e-Tron startet Audi seine Elektrifizierungs-Offensive. Bis 2025 will Audi zwölf Automobile mit reinem Elektro-Antrieb in den wichtigsten Märkten

Mehr

Top Meldungen

Mobilitäts-Kommission wird einberufen

Berlin - Die Bundesregierung will an diesem Mittwoch mit einem Kabinettsbeschluss die seit langem erwartete Kommission zur Zukunft der Mobilität einberufen. Nach Informationen

Mehr
Ifo-Handelsexperte hält US-Strafzölle für verkraftbar

Berlin - Der Ifo-Handelsexperte Gabriel Felbermayr erwartet zwar, dass auch deutsche Firmen die Auswirkungen des US-chinesischen Handelsstreits spüren werden, hält sie aber für

Mehr
Atomaufsicht fordert Sanierungskonzept für Neckarwestheim II

Neckarwestheim - Das Atomkraftwerk GKN II (Neckarwestheim) darf erst dann wieder ans Netz gehen, wenn der Betreiber EnBW ein Sanierungskonzept für die Dampferzeuger umgesetzt

Mehr