Lifestyle

Nach der Elternzeit zurück in den Beruf

  • 5. März 2018, 17:11 Uhr
Bild vergrößern: Nach der Elternzeit zurück in den Beruf
wid Groß-Gerau - Ist die Elternzeit vorbei, möchten viele Menschen wieder in das Berufsleben zurückkehren. ImagesBG / pixabay.com / CC0

Das Leben zurück in den Arbeitsalltag ist mitunter recht schwer. Menschen nach einem kurzen Ausflug in die Teilzeit oder beispielsweise nach der Elternzeit können ein Lied davon singen. Denn allzu oft sind sie auf die Kulanz des Arbeitgebers angewiesen.

Anzeige


Das Leben zurück in den Arbeitsalltag ist mitunter recht schwer. Menschen nach einem kurzen Ausflug in die Teilzeit oder beispielsweise nach der Elternzeit können ein Lied davon singen. Denn allzu oft sind sie auf die Kulanz des Arbeitgebers angewiesen. Den Wunsch auf Rückkehr in die Vollzeit musste dieser nämlich nur berücksichtigen, wenn eine freie Stelle zu besetzen war.

Das ändert sich nun: Im Teilzeit- und Befristungsgesetz ist ein Anspruch auf befristete Teilzeit verankert. Den Anspruch kann der Arbeitgeber nur ablehnen, wenn diese ein Jahr unter- oder fünf Jahre überschreitet. Die ARAG-Experten weisen darauf hin, dass Tarifverträge abweichende Regelungen vorsehen können. Während der zeitlich befristeten Teilzeit besteht zudem kein Anspruch auf eine weitere Verringerung oder Verlängerung der Arbeitszeit oder Rückkehr in die Vollzeit. Außerdem können Arbeitnehmer frühestens ein Jahr nach dem Ende der befristeten Teilzeit eine erneute Verringerung der Arbeitszeit verlangen.

ANZEIGE

Die News Nach der Elternzeit zurück in den Beruf wurde von Ralf Loweg/wid am 05.03.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Arbeit, Arbeitsplatz, Familie, Ratgeber abgelegt.

Weitere Meldungen

Bestseller-Autorin Cecelia Ahern hatte Panikattacken

Dublin - Die irische Schriftstellerin Cecelia Ahern ("P.S. Ich liebe Dich") hat privat viele Tiefen erlebt. "In meinen frühen Zwanzigern hatte ich häufig Ängste und

Mehr
So lassen sich Heizkosten sparen


Heizung und Warmwasser sind die Energietreiber Nummer eins in deutschen Haushalten. Dabei lässt sich der Heizenergieverbrauch mit ein paar einfachen Maßnahmen erheblich

Mehr
Turbulenzen um den Apfelsaft


Die Verarbeitung der Obsternte läuft bei den Fruchtsaftherstellern auf Hochtouren. Nach Aussagen des Verbandes der deutschen Fruchtsaft-Industrie e. V. (VdF) sind die

Mehr

Top Meldungen

Tarifeinigung in der Chemie: Mehr Geld für 600.000 Beschäftigte

Mehr Lohn und ein "Quantensprung" beim Urlaubsgeld für die knapp 600.000 Beschäftigten in der chemischen Industrie: Die Gewerkschaft IG BCE und der Arbeitgeberverband BAVC

Mehr
Arbeitsagentur-Prognose: Arbeitslosigkeit sinkt auch nächstes Jahr weiter

Die Arbeitslosigkeit wird nächstes Jahr schwächer sinken als bisher. Voraussichtlich werde es im Jahresschnitt 2,23 Millionen Personen ohne Job geben, wie aus einer am Donnerstag

Mehr
Altmaier: Werden Hälfte des Kohlestroms in den nächsten zwölf Jahren vom Netz nehmen

In Deutschland soll bis 2030 nur noch die Hälfte des derzeitigen Kohlestroms durch die Netze fließen. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sagte am Donnerstag im Sender

Mehr