Sport

Kombinierer Frenzel holt Olympia-Gold

  • 14. Februar 2018, 10:35 Uhr
Bild vergrößern: Kombinierer Frenzel holt Olympia-Gold
Olympia 2018, Jeon Han/korea.net, Lizenztext: dts-news.de/cc-by

.

Anzeige

Pyeongchang - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang hat der nordische Kombinierer Eric Frenzel beim Wettbewerb von der Normalschanze Gold geholt. Silber ging an Akito Watabe aus Japan, Bronze an den Österreicher Lukas Klapfer.

Es ist bereits das sechste Olympia-Gold für Deutschland in Pyeongchang. Nach dem Springen lag Frenzel noch auf Rang fünf. Der Olympiasieger von Sotschi ging mit 36 Sekunden Rückstand auf den Führenden Franz-Josef Rehrl aus Österreich in den abschließenden Zehn-Kilometer-Lauf. Nach etwa vier Kilometern hatte sich eine vierköpfige Spitzengruppe mit Frenzel gebildet.

Wie vor vier Jahren setzte sich der Deutsche kurz vor dem Ziel ab und ließ der Konkurrenz keine Chance. Frenzels Teamkollege Johannes Rydzek kam auf Rang fünf, Fabian Rießle auf den siebten Platz und Vinzenz Geiger auf Rang neun.

ANZEIGE

Die News Kombinierer Frenzel holt Olympia-Gold wurde von dts am 14.02.2018 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Olympia abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Jaguar I-Pace eTrophy: Weltpremiere für Elektro-Cup-Racer


Jetzt ist die Raubkatze endgültig aus dem Sack: Ab der Saison 2018/19 wird im Rahmen der elektrischen Rennserie Formel E der erste Marken-Cup mit rein elektrischen

Mehr
DFB-Pokalsieger am Frankfurter Römer empfangen

Frankfurt/Main - Nach dem Sieg gegen den FC Bayern München im DFB-Pokalfinale ist Eintracht Frankfurt am Sonntagabend am Frankfurter Römer von den Fans empfangen worden. Der

Mehr
Frankfurt gewinnt Pokalfinale gegen die Bayern

Berlin - Eintracht Frankfurt hat das DFB-Pokalfinale 2018 gegen den FC Bayern München mit 3:1 gewonnen. Der scheidende Frankfurt-Trainer Niko Kovač hat damit über

Mehr

Top Meldungen

Stiftung Warentest kritisiert überzogene Preise von Matratzen

Berlin - Die Stiftung Warentest kritisiert überzogene Preise und unseriöse Geschäftemacherei mit Matratzen. "Viele Menschen schlafen schlecht und sind bereit, eine Menge Geld

Mehr
Chefvolkswirt der Deutschen Bank rechnet mit Ackermann ab

Frankfurt/Main - Der Chefvolkswirt der Deutschen Bank, David Folkerts-Landau, macht frühere Topmanager für die derzeitigen Schwierigkeiten des Geldhauses verantwortlich. "Die

Mehr
Bund will mehr Geld für private Autobahnen ausgeben

Berlin - Trotz der schlechten Erfahrungen mit privaten Autobahnbetreibern will Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) erneut mehr Geld für solche Projekte ausgeben. Dies geht aus

Mehr