Motor

Rolls-Royce tauft sein SUV auf einen Diamanten

  • 13. Februar 2018, 13:09 Uhr
Bildergalerie: Rolls-Royce tauft sein SUV auf einen Diamanten
Noch getarnter Rolls-Royce Cullinan. Foto: Auto-Medienportal.Net/Rolls-Royce

.

Anzeige

Als eine der letzten Luxusmarken wird nun auch Rolls-Royce sein Portfolio um ein SUV erweitern. Es wird Cullinan heißen, wie das Unternehmen heute nach monatelangen Spekulationen bestätigte. Namenspate für das zweite Modell der Marke auf der neuen Aluminium-Spaceframe-Architektur ist ein Diamant.

Der Cullinan-Diamant wurde 1905 in einer südafrikanischen Mine in den Magaliesbergen entdeckt und ist mit 3106 Karat der größte jemals gefundene Diamant. Aufgespalten und geschliffen gehören die beiden größten Teile des Cullinan zu den britischen Kronjuwelen und befinden sich in Königskrone und Zepter. (ampnet/jri)

Die News Rolls-Royce tauft sein SUV auf einen Diamanten wurde von ampnet am 13.02.2018 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Rolls-Royce Cullinan abgelegt.

Weitere Meldungen

Kia Ceed ab Januar mit sportlichem Auftritt

Kia bietet ab 19. Januar den fünftürigen Ceed als GT mit 1,6-Liter-Turbobenziner und neu abgestimmtem Fahrwerk an. Erstmals ist ein Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Alternativ

Mehr
Renault Kadjar startet aufgefrischt ins neue Jahr

Mit dezent geschärfter Optik und neuen Komfortdetails geht das Kompakt-SUV Renault Kadjar im Januar 2019 ins neue Modelljahr. Der Kadjar kommt mit modifizierter Front- und

Mehr
Test Kia e-Niro: Verkehrte Welt

Das könnten harte Zeiten werden für Benzinjunkies. Denn vieles wird sich ändern, sie werden ihren Spaß an den neuen Elektroautos haben und dennoch dem Acht-Zylinder-Röhren an den

Mehr

Top Meldungen

Mehr Rentner mit Grundsicherung erwartet

Berlin - Die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung, Gundula Roßbach, erwartet in den nächsten Jahren eine steigende Zahl von Rentnern, die auf Grundsicherung angewiesen

Mehr
Mittelstand erwartet Konjunkturwende

Berlin - Im deutschen Mittelstand ist die Konjunkturwende offenbar angekommen: Die kleinen und mittelgroßen Unternehmen hierzulande blicken weniger optimistisch als bislang in

Mehr
Bundesregierung streitet über Bahn-Finanzierung

Berlin - Die Zukunft der Deutschen Bahn entzweit die Bundesregierung. Während das CSU-geführte Verkehrsministerium unter Andreas Scheuer darauf dringt, Löcher im Bahnetat aus

Mehr