Politik

Bundestag und Nationalversammlung feiern 55. Jahrestag des Elysée-Vertrags

  • 22. Januar 2018, 03:55 Uhr
Bild vergrößern: Bundestag und Nationalversammlung feiern 55. Jahrestag des Elysée-Vertrags
Adenauer (l.) und de Gaulle 1963
Bild: AFP

Der Bundestag und die französische Nationalversammlung feiern am Montag mit gemeinsamen Sitzungen den 55. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags. Der 1963 unterzeichnete Vertrag regelt die deutsch-französische Zusammenarbeit.


Anzeige

Der Bundestag und die französische Nationalversammlung feiern am Montag mit gemeinsamen Sitzungen den 55. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags. Zunächst werden französische Abgeordnete in Berlin an einer Sitzung des Bundestags teilnehmen (11.00 Uhr). Am Nachmittag (17.00 Uhr) ist dann eine gemeinsame Sitzung in der Nationalversammlung in Paris geplant. Beide Parlamente wollen dabei eine Resolution verabschieden, die sich für eine Neufassung des Freundschaftsvertrags zwischen beiden Ländern stark macht.

Der damalige Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU) und der französische Staatschef Charles de Gaulle hatten den Elysée-Vertrag am 22. Januar 1963 unterzeichnet. Der Vertrag regelt die deutsch-französische Zusammenarbeit und gilt als Meilenstein in der Aussöhnung beider Länder nach dem Zweiten Weltkrieg.

Die News Bundestag und Nationalversammlung feiern 55. Jahrestag des Elysée-Vertrags wurde von AFP am 22.01.2018 in der Kategorie Politik mit den Stichwörtern D, Frankreich, Parlament, Jahrestag, Geschichte abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Deutscher Staat erzielte im vergangenen Jahr Überschuss von 36,6 Milliarden Euro

Der deutsche Staat hat im vorigen Jahr einen Überschuss von rund 36,6 Milliarden Euro erzielt. Das sei absolut gesehen das größte Plus seit der Wiedervereinigung, teilte

Mehr
May äußert sich kommende Woche zu Partnerschaft mit EU nach dem Brexit

Die britische Premierministerin Theresa May wird sich kommende Woche in einer Rede zur Partnerschaft ihres Landes mit der EU nach dem Brexit äußern. Das teilte Mays Büro nach

Mehr
EU-Gipfel tagt zu Budget nach 2020 und Wahl des Kommissionspräsidenten

Die EU-Staats- und Regierungschefs kommen am Freitag zu ihrem ersten Gipfel in diesem Jahr zusammen (12.00 Uhr). Zentrales Thema des Treffens ist die Finanzausstattung der EU im

Mehr

Top Meldungen

China übernimmt Kontrolle über drittgrößten Versicherungskonzern Anbang

Der drittgrößte chinesische Versicherungskonzern Anbang ist am Freitag unter staatliche Kontrolle gestellt worden. Die für Versicherungen zuständige Aufsichtsbehörde teilte mit,

Mehr
Wieder Razzia bei Audi

Ingolstadt - Im Rahmen des Diesel-Skandals um Audi-Motoren hat es am Donnerstag erneut Durchsuchungen in Privatwohnungen und in einem Fall auch am Arbeitsplatz gegeben. Das

Mehr
Sachgrundlose Befristungen: Kompromiss schützt jeden Zweiten

Berlin - Die von Union und SPD geplanten Einschränkungen sachgrundloser Befristungen werden voraussichtlich bei jedem zweiten Beschäftigten in Deutschland greifen. Das geht aus

Mehr