Politik

Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur Brinkbäumer gehackt

  • 14. Januar 2018, 12:15 Uhr
Bild vergrößern: Twitter-Account von Spiegel-Chefredakteur Brinkbäumer gehackt
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur gehackt
Bild: AFP

Der Twitter-Account von 'Spiegel'-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist in der Nacht zum Sonntag von Unbekannten gehackt worden. Dort erschienen unter anderem eine türkische Flagge und patriotische Tweets in türkischer und deutscher Sprache.

Anzeige

Der Twitter-Account des Chefredakteurs des Magazins "Spiegel", Klaus Brinkbäumer ist in der Nacht zum Sonntag von Unbekannten gehackt worden. Unter dem Namen des Journalisten erschienen unter anderem eine türkische Flagge und patriotische Tweets in türkischer und deutscher Sprache. Diese ließen auf Sympathien der Urheber für die Regierung von Präsident Recep Tayyip Erdogan schließen.

Unter anderem wurde auf dem Account eine angebliche Entschuldigung für Türkei-kritische Berichterstattung des "Spiegel" veröffentlicht. Gezeigt wurde dazu auch ein Foto Erdogans. Weiter hieß es in drohendem Ton: "Ihr werdet die Kraft des Türken sehen."

Der "Spiegel" wies später auf dem offiziellen Twitter-Accouts des Magazins auf den Hackerangriff hin und distanzierte sich von den dort verbreiteten Angaben. "Wir kümmern uns", hieß es weiter. Noch in der Nacht wurden die Fake-Nachrichten gelöscht und der normale Account Brinkbäumers wieder hergestellt.

Die News Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur Brinkbäumer gehackt wurde von AFP am 14.01.2018 in der Kategorie Politik mit den Stichwörtern D, Türkei, Politik, Medien abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Merkel: Mit Wien über stärkeren Schutz der EU-Außengrenze einig

Deutschland und Österreich wollen die illegale Migration in die EU reduzieren und die Außengrenzen der Europäischen Union stärken. Über diese Ziele sei sie sich mit dem

Mehr
Deutschland leiht Litauen "Geburtsurkunde" zum 100. Jubiläum

Deutschland hat Litauen die lange verloren geglaubte Unabhängigkeitserklärung des baltischen Landes als Leihgabe überreicht. Bei einer Zeremonie in der litauischen Hauptstadt

Mehr
Sieg für Frankreichs Umweltschützer - Plan für Regionalflughafen gekippt

Symbolträchtiger Sieg für Frankreichs Umweltschützer: Nach Jahrzehntelangen Protesten haben sie das Aus für einen Regionalflughafen erwirkt. Die Regierung in Paris kippte am

Mehr

Top Meldungen

Bitcoin stürzt unter 10.000-Dollar-Marke

Die Digitalwährung Bitcoin hat ihre Talfahrt fortgesetzt und ist erstmals seit Anfang Dezember wieder unter die 10.000-Dollar-Marke gerutscht. Ein Bitcoin war am

Mehr
Bericht: GroKo-Pläne entlasten Arbeitnehmer und Beitragszahler

Berlin - Eine neue Große Koalition würde Steuer- und Beitragszahler so stark entlasten wie seit der Steuerreform Gerhard Schröders (SPD) nicht mehr. Das zeigen Berechnungen des

Mehr
Volvo produziert in "grüner" Fabrik


Die "Vision 2025" bedeutet nicht nur, dass Volvo noch vor dem 100. Geburtstag der Marke bis zu einer Million elektrifizierter Fahrzeuge auf die Straßen bringen möchte. Sie

Mehr